Museum

Hexenmuseum

Hotel Groß

Ringelai: Originalprotokolle die letzte Hexenverbrennung im Fürstbistum Passau im Jahr 1703 sowie das Manuskript des Autors Manfred Böckl über die Hexenverfolgung. Geschichte des Hexenwahns, Folterinstrumente.

Originalprotokolle die letzte Hexenverbrennung im Fürstbistum Passau im Jahr 1703 sowie das Manuskript des Autors Manfred Böckl über die Hexenverfolgung. Geschichte des Hexenwahns, Folterinstrumente.

Hexenmuseum ist bei:

Kriminalmuseen

Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger. Pressemitteilungen willkommen. #108704 © Webmuseen