Version
7.6.2024
(modifiziert)
 zu „Historisches Museum Aurich (Museum)”, DE-26603 Aurich
Foto: Agnes Kinczer

Museum

Historisches Museum Aurich

Burgstraße 25
DE-26603 Aurich
Mitte Feb bis Mitte Dez:
Di-So 11-17 Uhr
sowie nach Vereinbarung

Das Museum befindet sich in der Alten Kanzlei einem Denkmal der einstigen Residenz. Mit archäologischen Funden, wie Europas ältestem Pflug aus Walle bei Aurich, mit Erbstücken aus dem Schloss, wertvollen Kleidern und alltäglichen Gegenständen wird hier ostfriesische Kultur und Geschichte gezeigt. Der Rundgang erzählt von Häuptlingen und Fürsten von Bürgern unter Napoleons Bruder „Koning Lodewijk” von Holland bis ins Deutsche Kaiserreich, vom jüdischen Leben und der Not in den Weltkriegen. Weitere Schwerpunkte sind: Stadtgeschichtliche Sammlung, Bildarchiv der Stadt Aurich, Herbar Kurt Johannsens, postgeschichtliche Sammlung der Familie Gossel.

POI

Im gleichen Haus

MachMit­Museum mira­culum

Ver­mitt­lung von Bil­dung für Kinder und Fami­lien, Jugend­liche und Er­wach­sene.

Mühle, Aurich

Mühlen­fach­museum Stifts­mühle

Fünf­stö­cki­ge, voll funk­tions­fähige Stifts­mühle von 1858. Ge­schich­te des Wind­mühlen­wesens.

Verantw. gem. §55 Abs 2 RStV:
Rainer Göttlinger
Pressemitteilungen willkommen
#960428 © Webmuseen Verlag