Ausstellung 02. bis 28.02.22

Liebermann-Villa

Im Fokus

Neuzugänge der Liebermann-Villa

Berlin, Liebermann-Villa: Zehn neue Schenkungen und Dauerleihgaben stehen im Zentrum der Ausstellung: was ist zu ihren Entstehungsgeschichten bekannt? Welche Wege legten diese Bilder bis zur Liebermann-Villa zurück? Bis 28.2.22

In den letzten Jahren haben zahlreiche neue Schenkungen und Dauerleihgaben den Bestand der Liebermann-Villa am Wannsee bereichert. Zehn dieser Highlights stehen im Zentrum der Ausstellung, darunter Gemälde des Wannseegartens, Porträts bekannter Persönlichkeiten und großformatige Kreidezeichnungen.

Die einzelnen Werke werden im Detail beleuchtet: Was ist zu ihren Entstehungsgeschichten bekannt? Welche Wege legten diese Bilder bis zur Liebermann-Villa zurück? Und wie fügen sich die Objekte in die künstlerische Entwicklung Liebermanns ein?

Liebermann-Villa ist bei:
Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger. Pressemitteilungen willkommen. #1050861 © Webmuseen