Museum, Bocholt

Textil­Werk Bocholt

Voll funk­tions­tüch­tige „Mu­seums­fabrik”: Arbeits­ab­läufe und Arbeits­be­din­gun­gen in einem typi­schen Betrieb zwischen 1900 und 1960. Schau­pro­duk­tion auf histo­ri­schen Web­stühlen.

Museum, Petershagen

Glashütte Gern­heim

Fabrik­ort aus dem frü­hen 20. Jahr­hun­dert. Ge­schich­te der Glas­her­stel­lung, So­zial­ge­schich­te der Glas­macher, Schau­pro­duk­tion im histo­ri­schen Glas­turm.

Museum, Dortmund

Zeche Zollern

So­zial- und Kultur­ge­schich­te des Ruhr­berg­baus, Archi­tek­tur- und Tech­nik­ge­schich­te, Kultur­zen­trum. Stän­dige Aus­stel­lung: "Keine Herren­jahre" zur Kultur­ge­schichte junger Berg­leute im Revier der 1950er Jahre.

Museum, Furth im Wald

Erlebnis­welt Fleder­wisch

Museum, Lauf an der Pegnitz

Indu­strie­museum Lauf an der Pegnitz

Ver­bin­dung von Lebens- und Arbeits­welt städti­scher Arbeiter und Hand­werker. Dichte Atmo­sphäre und detail­reiche Prä­sen­tation er­wecken den Ein­druck, die Be­woh­ner und Arbei­ter hätten ihre Fabrik­räume und Woh­nun­gen gerade erst ver­lassen.

Museum, Witten

Zeche Nachti­gall

Älte­ste er­hal­te­ne Tief­bau­zeche im Revier. Ent­ste­hung der Kohle, Ent­wick­lung des Berg­baus im Ruhr­tal, Klein­zechen, Kohlen­schiff­fahrt.

Museum, Peitz

Eisen­hütten­museum

Hoch­ofen­anlage, Eisen­ver­hüttung, guß- und schmiede­eiser­ne Er­zeug­nisse. Teich­bau und Peitzer Karpfen­zucht. Mine­ra­lien und Fos­silien.

Museum, Zehdenick

Zie­gelei­park Milden­berg

Museum, Bramsche

Tuch­macher-Museum

Ge­schich­te der Tuch­mache­rei. Her­stel­lung des Tuches von der Wolle zum fer­ti­gen Tuch. Vor­füh­run­gen histo­ri­scher Ma­schi­nen.

Museum, Brandenburg/Havel

Indu­strie­museum Branden­burg

Ehe­ma­li­ges Stahl- und Walz­werk. Arbeits- und Lebens­bedin­gun­gen der Stahl­werker. Letzter Sie­mens-Martin-Ofen in West­europa.

Museum, Oederan

Die WEBEREI Museum Oederan

Webereiwerkstatt, Geschichte der Handweberei. Handwerk, Gewerbe, Industrie und Alltagsleben.

Museum, Brandenburg/Havel

Brenna­bor Indu­strie­museum

Abriss der Firmen­geschichte und re­präsen­tativer Blick über die Pro­duktions­palette: Kinder­wagen, Brennabor-Hochräder, Allwetter­räder, leichte und schwere Motor­räder, das motori­sierte Dreirad „Brenna­borette” und Brennabor-Automobile.

Museum, Rattelsdorf

1. Deutsches Bau­maschinen­museum

Museum, Freudenberg/Main

Rauch Museum

All­ge­meine ästhe­tische Ent­wick­lung eines Kultur­raums, Hau­sen und Woh­nen, Möbel­ge­schich­te, Ge­schich­te des Unter­neh­mens von 1897 bis heute.

Museum, Roth

Fabrik­museum der Leoni­schen Indu­strie

Fabrik „leo­ni­scher Waren” (Ge­we­be und Ge­flech­te mit ein­ge­ar­bei­te­ten Metall­fäden) mit lau­fen­den Fer­ti­gungs­maschi­nen. Jacquard-Webstühle, Vergol­derei, Trans­mission, Heim­arbeiter­stube.

Museum, Hattingen

Henrichs­hütte Hat­tingen

Ge­schich­te der Eisen­erzeu­gung, Sozial­ge­schichte der Eisen­hütten­leute, Rund­wege: Weg des Eisens, grüner Weg, Weg der Ratte (für Kinder), Schau­gieße­rei.

Museum, Osnabrück

Museum Indu­strie­kultur

Indu­strie­ge­schichte. Histo­rische Dampf­maschi­nen und trans­mis­sions­ge­trie­bene Werk­statt. Ver­hält­nis Mensch - Natur - Technik.

Museum, Hohenstein-Ernstthal

Textil- und Renn­sport­museum

Museum, Wenden

Techni­sches Museum Wendener Hütte

Eisen­ge­win­nung und Eisen­ver­hüttung in West­falen.

Museum, Lohne

Indu­strie­museum Lohne

Museum, Pirmasens

Schuh­mu­seum

Ge­schich­te der Schuh­pro­duk­tion, die lange Zeit den wirt­schaft­lichen Erfolg der Stadt be­stimm­te. Eine der größ­ten Schuh­samm­lun­gen Deutsch­lands.

Museum, Schramberg

Diesel­museum

Reno­vier­ter Moto­ren­saal auf dem Ge­lände der ehe­ma­ligen Ham­burg-Ame­ri­ka­ni­schen Uhren­fabrik. Ver­mut­lich größter Diesel­motor aus der Zeit vor dem ersten Welt­krieg, der noch voll­stän­dig erhalten an seinem ur­sprün­glichen Auf­stel­lungs­ort steht.

Museum, Plauen

Schau­sti­cke­rei Plaue­ner Spit­ze

Museum, Wetzlar

Viseum Wetzlar

Spätbarockes Haus mit prächtigem Stuck. Hightech-Produkte - viele von ihnen wurden eigens für die Schau entwickelt - die zeigen, wie optische und optoelektronische Systeme die Leistungen unserer Augen erweitern, und wie auf intelligente Weise die Eigenschaften des Lichts technisch genutzt werden können.

Museum, Weitra

Museum Alte Textil­fabrik

Arbeits­alltag und die Lebens­welt vor und um 1900. Technik der ein­zelnen Arbeits­vor­gänge, Zu­sammen­spiel zwischen Heim- und Fabrik­arbeit, wirt­schaft­liche Lage der Textil­indu­strie, soziale Gegen­sätze.

Museum, Lohr am Main

Iso­la­toren­museum

Por­zel­lan und Glas-Iso­la­toren aus 40 Ländern von der Jahr­hun­dert­wende bis heute, aus­ge­stellt in einer ehe­ma­li­gen Trafo­station.

Museum, Mitterteich

Museum Mitter­teich

Gelände der alten Por­zellan­fabrik. Ge­schichte der Por­zellan­produk­tion in Mitter­teich, Glasherstellung, Handwerk und Industrie.

Museum, Schweinfurt

Kleines Industriemuseum

Technische Geräte insbesondere aus der Schweinfurter Kugellagerindustrie. Alle Geräte sind voll funktionsfähig.

Museum, Wuppertal

Museum für Früh­indu­stria­li­sierung

Indu­strielle Ent­wick­lung der Region. Zahl­reiche betriebs­fähige, origi­nal er­hal­tene Maschi­nen.

Museum, Bochum

Zeche Han­nover

Ehemalige Großzeche mit Malakowturm aus dem Jahr 1857/58, Maschinenhaus und betriebsfähiger Dampfmaschine (1893). Bergbauspielplatz "Zeche Knirps". Daueraustellung zur Bergbaugeschichte in Vorbereitung.

Museum, Treuchtlingen

Aurn­hammer-Sammlung

Ge­schich­te der Familie Aurn­hammer, den Grün­dern der ersten Posa­men­ten-Manu­faktur in Treucht­lingen. Erzeug­nisse aus der jahr­hunderte­langen Fabri­kation (Bänder, Tressen, Uni­form­effekte).

Museum, Neumünster

Museum Tuch + Technik

Museum, Leipzig

Museum für Druck­kunst Leipzig

Werk­stätten und Muse­um „zwi­schen Technik und Kunst”: 500 Jahre Druck­ge­schichte, rund 100 funk­tio­nie­rende Maschi­nen und Pressen für histo­rische Guss-, Satz- und Druck­tech­niken.

Verantw. gem. §55 Abs 2 RStV:
Rainer Göttlinger
Pressemitteilungen willkommen
# © Webmuseen Verlag