Version
7.10.2019
 zu „Inselmuseum Spiekeroog ()”, DE-26474 Spiekeroog

Inselmuseum Spiekeroog

Noorderloog 1
DE-26474 Spiekeroog
04976-910120
Beg. Oster- bis Ende Herbstfer.:
Di-So 15-17.30 Uhr

Das Inselmuseum, ein altes Kapitänshaus von 1715, erzählt über die Natur und die Geschichte der Insel. Themenbereiche sind die Schifffahrt und die Seenotrettung, die Entwicklung des Nordseebades, eine historische Insulanerstube und eine Galerie des Inselmalers Heinrich Sanders.

POI

Museum, Neuharlingersiel

Bud­del­schiff-Mu­seum

Über 100 Buddel­schiffe vom Ein­baum bis zum Atom-U-Boot. High­lights sind unter anderem das Flagg­schiff von Admiral Nelson, die Victory und der Unter­gang der Titanic. Naive Kunst der See­leute.

Museum, Carolinensiel

Deut­sches Siel­hafen­museum

Fischer­leben, Ent­wick­lung des Siel­hafens, Schiff­bau, regio­nale Schiff­fahrts­ge­schichte. Wohn­kultur an der Küste.

Erlebnisort, Carolinensiel

Phä­no­ma­nia

Über 80 inter­aktive Stationen zeigen, welche Natur­gesetze uns täglich um­geben und wie viel Spaß Physik machen kann.

Museum, Esens

Esen­ser-Stadt-Schkür

Museum, Esens

Museum Leben am Meer

Zwei­stöcki­ger Galerie­hollän­der von 1850. Ein­drucks­volle Funde aus der im Meer ver­sun­ke­nen Land­schaft.

Verantw. gem. §55 Abs 2 RStV:
Rainer Göttlinger
Pressemitteilungen willkommen
#5565 © Webmuseen Verlag