Ausstellung 27.11.21 bis 30.01.22

Augustinermuseum

Johann Baptist Kirner

Der Blick des Zeichners

Freiburg im Breisgau, Augustinermuseum: Das Haus der Graphischen Sammlung erlaubt un einen ungewöhnlichen Blick in das Labor des virtuosen Zeichners Johann Baptist Kirner. Bis 30.1.22

Meist spielt er sich ganz im Verborgenen ab, der kreative Prozess von der ersten Ideenskizze über Detailstudien bis zum fertig komponierten und fein ausgearbeiteten Kunstwerk. Doch das Haus der Graphischen Sammlung erlaubt nun einen ungewöhnlichen Blick in das Labor des virtuosen Zeichners Johann Baptist Kirner.

Bleistift, Kreide, Aquarellpinsel oder Feder: gekonnt nutzt der Künstler unterschiedliche Techniken. Eine großzügige Schenkung aus Familienbesitz bildet den Kern der Kabinettausstellung.

Augustinermuseum ist bei:
Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger. Pressemitteilungen willkommen. #1050484 © Webmuseen