Juppenwerkstatt

Dorf 52
6943 Riefensberg

05513-835615
info@juppenwerkstatt.at

www.juppenwerkstatt.at
www.vorarlberg.travel...kstatt-riefensberg-2/

Anfang Mai bis Ende Okt:
Di 10-12 Uhr
Fr 10-12, 14-16 Uhr

1648 er­bau­tes ehe­ma­liges Gast­haus Krone. Fast aus­ge­stor­be­nes Hand­werk zur Her­stel­lung der Juppe (Ge­wand der Wälde­rinnen). Farb- und Leim­kessel, Gläst- und Fältel­maschine für alte und neue Juppen.

Bild 1
Bild 2
Bild 3
Juppenwerkstatt :: Kulturgeschichte
  • Mini-Map mit Marker
Im ehemaligen, 1648 erbauten Gasthaus Krone nimmt die Juppenwerkstatt ein Handwerk wieder auf, das schon so gut wie ausgestorben schien. Damit die Juppe, so wird das Gewand der Wälderinnen genannt, ihr charakterisches Aussehen erhält, sind viele Arbeitsschritte notwendig. Farb- und Leimkessel, Gläst- und Fältelmaschine sind für alte und neue Juppen im Einsatz.

Im ersten Stock befinden sich Vitrinen mit mehreren Trachtenmodellen.