Karin Kneffel

Kunsthalle Bremen
22.6.-29.9.2019

Am Wall 207
28195 Bremen

www.kunsthalle-bremen.de

Bis 29.9.2019:
Mi-So 10-17 Uhr
Di 10-21 Uhr

Ab 19.10.2019:
Di 10-21 Uhr
Mi-So 10-18 Uhr

Die Aus­stellung zeigt Knef­fels künst­le­ri­sche Ent­wick­lung von den frühen 1990er-Jahren bis in die Gegen­wart und umfasst monu­mentale Gemälde wie auch grafische Arbeiten.

Bild
Karin Kneffel, Ohne Titel, 1996, Öl auf Leinwand
Karin Kneffel :: Ausstellung
  • Mini-Map
Karin Kneffel (*1957 in Marl) zählt zu den zentralen Vertreterinnen der zeitgenössischen Malerei. Bekanntheit erlangte sie in ihrem Frühwerk mit der realistischen Darstellung von überdimensionierten Früchten und einer Werkserie von in Nahsicht abgebildeten Tierportraits. Seit vielen Jahren beschäftigt sie sich nun mit komplexen Raum- und Zeitschichtungen und blickt mit mehrdeutigen Wahrnehmungs- und Bildstrategien auf die Kunst- und Architekturgeschichte.

Die Ausstellung zeigt Kneffels künstlerische Entwicklung von den frühen 1990er-Jahren bis in die Gegenwart und umfasst monumentale Gemälde wie auch grafische Arbeiten.