Keramikmuseum Westerwald

Lindenstraße
DE-56203 Höhr-Grenzhausen

02624-94601-0
info@keramikmuseum.de

www.keramikmuseum.de

Westerwälder Steinzeug der letzten vierhundert Jahre, vom Prunkgefäß der Renaissance bis zum Nachttopf aus der Jahrhundertwende. Vielfalt des Einsatzes von Keramik von der Wasserleitung bis zum industriell gefertigten Kaffeeservice. Aktuelle Tendenzen der zeitgenössischen deutschen und europäischen Keramik.

Keramikmuseum Westerwald ist bei:
POI

Kunstkeramische Museen

Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger #102509 © Webmuseen