Version
5.12.2018
 zu „Körperwelten ()”, DE-69115 Heidelberg
© Gunther von Hagens’ KÖRPERWELTEN

Körperwelten

Anatomie des Glücks

Poststraße 36/5
DE-69115 Heidelberg

Ganzjährig:
Mo-Di, Do-Fr 9-18 Uhr
Mi 9-21 Uhr
Sa-So+Ft 10-18 Uhr

Das Museum im Alten Hallenbad widmet sich nicht nur dem faszinierenden Inneren des menschlichen Körpers, sondern beschäftigt sich auch eingehend mit der Anatomie des Glücks. 200 einzigartige anatomische Plastinate sowie interaktive Stationen sensibilisieren die Besucher für die Komplexität ihres eigenen Körpers.

POI

Museum, Heidelberg

Prinz­horn-Samm­lung

Werke aus psy­chia­tri­schen An­stal­ten zwi­schen 1840 und 1945 in einem umge­bauten alten Hör­saal der Neuro­logie.

Bis 30.6.2024, Heidelberg

Kunst und Fälschung

Erst­malig bringen das Kur­pfälzi­sche Museum und das Institut für Euro­päi­sche Kunst­ge­schichte der Uni­ver­sität Heidel­berg eine Vielzahl be­schlag­nahm­ter Fäl­schun­gen zur Aus­stellung.

Museum, Heidelberg

Kur­pfälzi­sches Museum

Archäo­logie, Stadt­ge­schichte, Kunst­hand­werk, Gemälde und Grafik.

Museum, Heidelberg

Deut­sches Apo­theken-Museum

Geschichte der Heilkunde, die Apotheke als Arbeitsplatz.

Museum, Heidelberg

Heidel­berger Kunst­verein

Verantw. gem. §55 Abs 2 RStV:
Rainer Göttlinger
Pressemitteilungen willkommen
#2100518 © Webmuseen Verlag