Bis 12.1.2025, Herford

Das reisende Auge

Vor allem bekannt als Malerin und Grafikerin aus dem Kreis des Blauen Reiter, schuf Gabriele Münter schon früh ein Oeuvre heraus­ragender Fotografien. Die Künstlerin Kathrin Sonntag setzt sich mit diesen Foto­grafien ausein­ander.

Ab 7.7.2024, Herford

Zwischen Pixel und Pigment

Museum, Herford

MARTa Herford

Museum für zeitgenössische Kunst und Design in skulpturaler Architektur.

Gehege, Herford

Tier­park Wald­frie­den

Museum, Herford

Daniel Pöppel­mann Haus

En­sem­ble, be­ste­hend aus der histo­ri­schen Villa Schön­feld und der mo­der­nen Aus­stel­lungs­halle des Archi­tek­ten Oester­len. Stadt­ge­schichte von den An­fän­gen bis in die Gegen­wart.

Museum, Herford

Her­for­der Kunst­ver­ein

Museum, Enger

Widu­kind-Museum

Widu­kind, auch Witte­kind, führte als Herzog der Sachsen 777 bis 785 den Wider­stand gegen Karl den Großen in den Sachsen­kriegen. Widu­kinds Zeit, das frühe Mittel­alter, Sach­sen­kriege, ima­gi­näres Schlacht­feld.

Ausstellungshaus, Herford

Stiftung Ahlers Pro Arte

Aus­stellun­gen zur Kunst des deut­schen Ex­pressio­nismus.

Museum, Herford

Fahr­zeug­aus­stellung

Ge­schich­te ins­be­son­dere der ost­west­fäli­schen Fahr­rad- und Motor­rad­indu­strie. Über 100 Motor­räder und Fahrr­äder der 1950er und 1960er Jahre: Raben­eick, Miele, Rixe, Dür­kopp, BMW, NSU, Horex, Adler und Ardie.

Museum, Herford

Gedenk­stätte Zellen­trakt

Für zahl­reiche Opfer des NS Regi­mes begann hier in den Jah­ren 1933 bis 1945 ein Lei­dens­weg. Bis zu meh­re­ren Wochen wurden sie im Rat­haus fest­ge­halten.

Museum, Enger

Gerberei­museum Enger

Ein­ziges Ger­berei­museum in Deutsch­land, das sich noch am origi­nalen Pro­duk­tions­ort be­fin­det und die histo­rische Ein­rich­tung zeigt.

Museum, Enger

Klein­bahn­museum Enger

Ob­jek­te aus der Klein­bahn­zeit: Per­sonen­wagen Nr. 31 der Her­forder Klein­bahnen, Regel­spur-Diesel­rangier­lok HKb Köf Nr. 12, Per­sonen­wagen Nr. 8 der Biele­felder Kreis­bahnen aus der Dampf­lok­zeit u.v.a.

Museum, Hiddenhausen

Museums­schule Hidden­hausen

Typi­sche preu­ßi­sche Dorf­schule von 1847. Origi­nale Ge­brauchs- und Schul­uten­silien.

Gebäude, Hiddenhausen

Holz­hand­werks­museum

Erlebnis­museum in alten denk­mal­ge­schütz­ten Scheunen. Voll funk­tions­tüch­tiges Hori­zon­tal-Säge­gatter von 1895, kom­plette Tisch­ler­werk­statt. Holz­schuh­mache­rei, Holz­bild­haue­rei, Zimme­rei, Stell­mache­rei, Drechs­lerei und Bött­cherei.

Museum, Löhne

Heimat­museum der Stadt Löhne

Archäo­lo­gi­sche Funde, der Goh­felder Ein­baum, Leinen­ge­werbe, bäuer­liches Woh­nen, Zi­garren­machen in Fabrik- und Heim­arbeit. Zi­garren­macher­haus aus Obern­beck, Spei­cher des „Eicken­jäger-Hofes”.

Mühle, Löhne

Mühlen­museum Kemena

Museum, Bünde

Deut­sches Ta­bak- und Zi­gar­ren­mu­seum

Museum, Bünde

Museum Bünde

Fas­zi­nie­ren­de Welt der regio­nalen Erd­ge­schichte. Die Welt des Tabaks und des Tabak­kon­sums.

Museum, Kirchlengern

Feuer­wehr­mu­seum Kirch­len­gern

Atem­schutz, Uni­for­mie­rung, Aus­zeich­nun­gen und Orden, Wasser­förder­ung und Moto­risie­rung. Die Ent­wick­lung der Dreh­leiter.

Museum, Kirchlengern

Bauern­bad Rehmer­loh

Historisches Bade- und Logierhaus von 1883. Öffentliches Reinigungsbad für die ländliche Bevölkerung und für auswärtige Badegäste. Baderäume mit aus Stein gemauerten tiefen Wannen und später 2 modernen Stahlwannen.

Museum, Spenge

Werburg-Museum Spenge

Saniertes Herrenhaus der Werburg Spenge. Archäologischen Funde rund um die Burganlage. Nachgestellte Ausgrabung und Forscherlabor.

Museum, Vlotho

Heimat­museum Vlotho

Bis 16.6.2024, Bielefeld

Stellung be­zie­hen

Wie Käthe Kollwitz thema­tisiert auch Mona Hatoum, Trägerin des Käthe-Kollwitz-Preises von 2010, mensch­liche Grund­erfah­rungen.

Bis 31.10.2024, Detmold

Making-Of

Museum, Bielefeld

Museum Huels­mann

Museum, Bad Oeynhausen

Museums­hof Bad Oeyn­hausen

Alle Ge­bäude wurden von Höfen aus der Um­ge­bung zu ihrem heu­tigen Stand­ort gebracht und zum über­wie­gen­den Teil in den origi­nalen Bau­zu­stand zurück­ver­setzt. Wasser­mühle von 1772 im Sieker­tal.

Museum, Bad Oeynhausen

Deut­sches Mär­chen- u. Weser­sagen M.

Haus zur leben­di­gen Tra­die­rung der Märchen und Sagen nach einer Idee des Lite­ratur­wissen­schaft­lers und Autors Dr. Karl Paetow (1903-1992). Kultur­ge­schicht­lich aus­ge­rich­tete Visu­ali­sie­rung von Mär­chen vor­wie­gend der Brüder Grimm. Öffent­liche Erzähl­stunde und Märchen­tage.

Museum, Bielefeld

Kunst­halle Biele­feld

Klassi­sche Moderne und zeit­ge­nös­si­sche Kunst.

Museum, Lemgo

Weser­renais­sance-Museum Schloss Brake

Kunst- und Kultur­ge­schich­te des 16. und 17. Jahr­hun­derts, Neo­renais­sance in Nord- und Nord­west­deutsch­land und da­rü­ber hinaus. Werke von Cornelis van Haarlem, Hans Rotten­hammer oder Albrecht Dürer. Alchemielabor.

Erlebnisort, Minden

Ter­ra phä­no­me­na­lis

Museum, Lemgo

Hexen­bürger­meister­haus

Stadt­ge­schich­te, Kultur­ge­schichte: Münzprägung, Hanse, Kloster St. Marien, Reformation, Lemgo als Verlagszentrum der Aufklärung in Westfalen, Keramikproduktion, Meerschaumpfeifen-Fabrikation, Holzindustrie und Wagenbau.

Verantw. gem. §55 Abs 2 RStV:
Rainer Göttlinger
Pressemitteilungen willkommen
#971199 © Webmuseen Verlag