Gebäude, Höxter

Museum Höxter-Corvey

Museum, Bad Driburg

Glas­muse­um im Heinz-Koch-Haus

Ge­schich­te der Glas­stadt Bad Dri­burg. Werk­bank der Glas­macher.

Bot. Garten, Höxter

Bota­ni­scher Garten Höxter

Über 1.800 Arten und Sorten von Gehölzen und Stauden. Nadel­gehölz­quartier, Blüten­sträucher, Rosen- und Farnweg.

Museum, Borgentreich

Orgel­museum Borgentreich

Ent­wick­lung, Her­stel­lung und Funk­tion der Pfeifen­orgel. Orgel­modelle zum An­fassen.

Museum, Nieheim

Sack­museum - Museum im Korn­haus Nieheim

Säcke, Beutel, Tüten, Sack­flicker­werk­statt und Sack­klopf­maschi­nen.

Museum, Bad Driburg

Friedrich Wilhelm Weber Museum

Museum im Ge­burts­haus des Arztes, Dich­ters und Poli­ti­kers Fried­rich Wil­helm Weber. Leben und Wirken, Lebens- und Wohn­ver­hält­nisse des 19. Jahr­hun­derts, Kräuter­garten.

Burg, Bad Driburg

Museum in der Burg Dringen­berg

Vier­ecki­ge Ring­mauer­anlage mit Wehr­turm, Wehr­mauer und Innen­hof. Wohn- und Arbeits­welt zur Jahr­hun­dert­wende. Natur­kund­liche Räume.

Museum, Höxter

Forum Jacob Pins

Künst­le­ri­scher Nach­laß von Jacob Pins. Le­bens­läufe jüdi­scher Höxte­raner. Archäo­lo­gi­sche Funde, Wohn­situa­tio­nen einer adli­gen Familie vom 16. bis zum 19. Jahr­hun­dert.

Museum, Bad Driburg

Ver­einigte Museen Neuen­heerse

Natur­kunde, Völker­kunde, Euro­päi­sches Kultur­gut, Jagd­sitten und Jagdk­ultur, kaiser­liche Kolo­nial­zeit, preu­ßi­sche Ge­schich­te.

Museum, Brakel

Ur­dorf-Aus­stel­lung und Dorf­muse­um

Urdorf-Aus­stel­lung „2000 Jahre Mensch und Natur” zur Welt der Ger­ma­nen. Histo­ri­scher Hinter­grund der Novelle „Juden­buche” von Annette von Droste-Hüls­hoff.

Museum, Brakel

Husaren­museum Rheder

Museum im alten Wasser­schloß Brakel-Rheder, daß sich den Husa­ren im all­ge­meinen und dem Husa­ren­regi­ment Nr. 8 widmet.

Museum, Brakel

Modell­bundes­bahn

100m² große Anlage im denk­mal­ge­schütz­ten Sand­stein­ge­bäude des Bad Dri­burger Güter­bahn­hofs. Simu­la­tion von Tag und Nacht.

Museum, Beverungen

Korb­macher-Museum Dal­hausen

Korb­macher­hand­werk. Arbeits­gerät und Werk­zeuge, an­schau­liche Fotos und Text­tafeln, Pro­dukt­palette.

Techn. Denkmal, Nieheim

Tele­grafen­station Oeyn­hausen

Sta­tion Nr. 32 der opti­schen Tele­grafen­linie Berlin–Koblenz. Stations­zimmer der preu­ßi­schen Tele­gra­fisten mit dem Stell­apparat für die Indi­ka­toren. Rekon­stru­ierte histo­rische Uni­formen.

Museum, Steinheim

Möbel­museum

Frü­here Möbel­fabrik Josef Günther. Quer­schnitt der seit 1664 in Stein­heim pro­du­zier­ten Möbel. Modell­politik, Arbeits­be­din­gun­gen, Werk­zeuge der Tischler, Drechs­ler und Bild­hauer. Ent­wick­lung, Stil- und For­men­viel­falt.

Museum, Warburg

Museum im Stern

Stadt­ge­schichte, Wirt­schafts­ge­schichte, Vor- und Früh­ge­schichte, Kunst­ge­schichte, alle Themen je­weils be­zogen auf das Stadt­gebiet.

Park, Willebadessen

Stiftung Euro­päischer Skulp­turen­park

Kloster und weit­läu­fige um­ge­bende Park­an­lage, Sitz und Aus­stel­lungs­rahmen für den 1978 unter der Schirm­herr­schaft des Bundes­präsi­denten ge­star­teten „Euro­päi­schen Skulp­turen­park”.

Borgentreich

Museum „Dorf­ge­schichte”

Museum, Brakel

Stadt­museum Brakel

Museum, Brakel

Heimatstube Erkeln

Steinzeitlicher Schmuck und Gegenstände des täglichen Gebrauchs, alte Schatztruhe von 1708 zur Aufbewahrung des Vereinsvermögens, alten Zinnbecher.

Museum, Fürstenberg

Por­zellan­museum Fürsten­berg

Kultur­ge­schich­te des Por­zel­lans der Por­zel­lan­manu­faktur Für­sten­berg.

Bis 31.10.2024, Detmold

Making-Of

Bis 5.1.2025, Paderborn

Wellen. Tauch ein!

Schloss, Bevern

Weser­renais­sance-Schloss Bevern

Eines der be­deu­tend­sten Bau­denk­mäler der Weser­renais­sance, heute regio­nales Kultur­zentrum. Erlebnis­welt Renais­sance.

Bis 10.11.2024, Herford

Zwischen Pixel und Pigment

Bis 12.1.2025, Herford

Das reisende Auge

Vor allem bekannt als Malerin und Grafikerin aus dem Kreis des Blauen Reiter, schuf Gabriele Münter schon früh ein Oeuvre heraus­ragender Fotografien. Die Künstlerin Kathrin Sonntag setzt sich mit diesen Foto­grafien ausein­ander.

Museum, Detmold

LWL-Frei­licht­museum Detmold

Über 500 Jahre Ge­schich­te - re­prä­sen­tiert durch 100 ver­schie­de­ne Gebäude und ihre ori­gi­nal histo­ri­sche Aus­stat­tung. Bienen­zen­trum „Alarm für die Biene”.

Mühle, Oberweser

Mühlen­platz Giesel­werder

Zoo, Detmold

Adler­warte Det­mold-Berle­beck

Arten­reich­ste und älte­ste Greif­vogel­warte Euro­pas. Lehr- und Info­zentrum. Wis­sens­wertes über Adler, Falken, und Geier.

Museum, Bad Karlshafen

Deut­sches Huge­notten-Museum

Park, Detmold

Vogel­park Heiligen­kirchen

Vogel­park am Fuße des Her­manns-Denk­mals (Lippi­sche Schweiz). 1200 Vögel, Affen und weitere Tiere aus 300 Arten vom maje­stä­ti­schen Helm­kasuar bis zum klein­sten Huhn der Welt. Zahme Papa­geien, Auf­zucht­station.

Verantw. gem. §55 Abs 2 RStV:
Rainer Göttlinger
Pressemitteilungen willkommen
#971215 © Webmuseen Verlag