Museum, Petershagen

Glashütte Gern­heim

Fabrik­ort aus dem frü­hen 20. Jahr­hun­dert. Ge­schich­te der Glas­her­stel­lung, So­zial­ge­schich­te der Glas­macher, Schau­pro­duk­tion im histo­ri­schen Glas­turm.

Erlebnisort, Minden

Ter­ra phä­no­me­na­lis

Museum, Minden

Minde­ner Museum

Mittel­alter-Archäo­logie, Volks­kunde, Stadt­ge­schichte, preußi­sche Festungs­geschichte, Hand­werk, bäuer­liches Leben. Kultur­ge­schichte des Kaffees.

Museum, Minden

Infor­mations­zentrum am Wasser­straßen­kreuz

Deut­sches Wasser­straßen­netz, Verkehrs­systems Binnen­schiff/Wasser­straße. Wasser­straßen­kreuz Minden, Mittel­land­kanal und Weser.

Museum, Bad Oeynhausen

Deut­sches Mär­chen- u. Weser­sagen M.

Haus zur leben­di­gen Tra­die­rung der Märchen und Sagen nach einer Idee des Lite­ratur­wissen­schaft­lers und Autors Dr. Karl Paetow (1903-1992). Kultur­ge­schicht­lich aus­ge­rich­tete Visu­ali­sie­rung von Mär­chen vor­wie­gend der Brüder Grimm. Öffent­liche Erzähl­stunde und Märchen­tage.

Museum, Bad Oeynhausen

Museums­hof Bad Oeyn­hausen

Alle Ge­bäude wurden von Höfen aus der Um­ge­bung zu ihrem heu­tigen Stand­ort gebracht und zum über­wie­gen­den Teil in den origi­nalen Bau­zu­stand zurück­ver­setzt. Wasser­mühle von 1772 im Sieker­tal.

Museum, Minden

Preußen­museum Nord­rhein-West­falen

Museum, Minden

Dom­schatz­kammer

Museum, Espelkamp

Deut­sches Auto­maten­museum

Einzig­artige private Samm­lung histo­ri­scher Waren- und Glücks­spiel­auto­maten, Flipper, Gelds­pieler, mecha­ni­sche Musik­auto­maten u.v.m.

Museum, Bad Oeynhausen

Hei­mat­stube Wö­ren

Bauern­stube aus der Zeit um 1900, ori­ginal ein­ge­rich­tete Küche mit Zigar­ren­macher­tisch, Aus­stat­tung für die Haus­schlach­tung, Schuster­werk­statt, Geräte für Haus­wirt­schaft und Hand­werk.

Museum, Bad Oeynhausen

Forum für die Sinne

Regel­mäßig an­spruchs­volle Aus­stel­lun­gen inter­natio­nal an­er­kann­ter Künst­ler ebenso wie von Kunst­schaf­fen­den der Region.

Mühle, Minden

Wind­mühle

1810 er­rich­te­ter Wall-Hollän­der mit Mühlen­haube, Wind­rosen­anlage und wind­gängi­gen Segel­flügeln, heute Motor­mühle mit Trans­mis­sio­nen.

Lübbecke

Brauerei­museum in Ost­west­falen

Ein­zi­ges Braue­rei­muse­um in Ost­west­falen-Lippe. Ent­wick­lung des Brau­wesens, Ge­schich­te des Hau­ses Barre.

Museum, Lübbecke

Museum der Stadt Lübbecke

Leben und Ar­bei­ten in der Stein­zeit, Bronze­zeit und Eisen­zeit. Waffen, Haus­halts­gegen­stände, mittel­alter­liches Lüb­becke, Feuer­wehr, Schützen­wesen, Hand­werk und Indu­strie. Erster und Zweiter Welt­krieg und Nach­kriegs­zeit.

Museum, Lübbecke

NABU Be­sucher­zen­trum Moor­hus

Makro­auf­nah­men von Moor­pflan­zen, Themen­räume zum Hoch­moor und spe­ziell zum Großen Torf­moor.

Museum, Lübbecke

Heimat­haus Gehlen­beck „Gehrm­ker Hius”

Museum, Petershagen

West­fäli­sches Storchen­museum

Prä­pa­rate, Gra­fi­ken, Mo­delle und Me­dien zur Bio­lo­gie der Weiß­stör­che. Kultur­ge­schicht­liche Be­deu­tung des Stor­ches, Be­zie­hung zwi­schen Storch und Mensch.

Museum, Petershagen

Alte Syna­goge Peters­hagen

Jüdi­sches En­sem­ble von Syna­goge, Schule und Mikwe. Infor­ma­tions- und Doku­men­tations­zentrum zur jüdi­schen Orts- und Regio­nal­ge­schichte. Ge­schichte der Juden­schaft in Peters­hagen.

Mühle, Porta Westfalica

Wasser­mühle Kleinen­bremen

Museum, Porta Westfalica

Bismarck-Gedenk­raum

Ge­denk­raum mit Bildern, Büchern und Schrift­stücken, die an das Leben und Wirken des Reichs­kanz­lers Otto von Bis­marck er­innern.

Zentrum, Porta Westfalica

Kaiser-Wil­helm-Denk­mal

Moder­nes Be­sucher­zentrum in der denkmal­gerecht wieder errich­teten Ring­terrasse nach histo­rischem Vorbild. Geschichte des 88 Meter hohen Monu­ments und seiner Umgebung: von den Römern in Germa­nien über Preußens Pathos bis zum Elend der Zwangs­arbeiter in den Stollen.

Museum, Stemwede

Heimat­haus Wehdem

Museum, Stemwede

Mühlen­heider Wind­kraft­muse­um

Wind­kraft­anla­gen aus den 1980er und 1990er Jahren.

Museum, Espelkamp

Teppich-Museum Töns­mann

Das Museum hat weit mehr zu bieten als nur Tep­piche. Expo­nate der jün­ge­ren Ver­gan­gen­heit liegen in un­mittel­barer Nach­bar­schaft zu Arte­fakten, die 20.000 Jahre alt sind. Jedes Stück hat seine eigene Ge­schichte.

Mühle, Hille

Wind­mühle Süd­hem­mern

Wall­hol­län­der von 1880. Mahl- und Back­tage mit Be­trieb der Mühle. Heimat­stube im Müller­haus.

Museum, Hille

Alte Brenne­rei Hille

Ehe­ma­lige land­wirt­schaft­liche Korn­bren­ne­rei Chri­stian Meyer. Bren­nerei­ge­bäude mit Kessel­haus und Schorn­stein, voll­ständig erhal­tene tech­nische Aus­stat­tung. Holz­schuh- und Zi­garren­macher­hand­werk.

Museum, Hüllhorst

Heimat­museum Hüll­horst

Arbei­ten, Woh­nen und Wirt­schaf­ten im 18. und 19. Jahr­hun­dert. Früh­ge­schichte, „Klei­dung auf dem Lande”.

Museum, Hüllhorst

Spiel­zeug­museum im Mühlen­kreis

Mehr als 500 Puppen, über 100 Puppen­stuben, fast 1500 Modell­autos, dazu Blech­spiel­zeug, Eisen­bah­nen, Bilder­bücher und Spiele aus der Zeit von 1830 bis 1975.

Museumsbahn, Minden

Museums-Eisen­bahn

Preu­ßen­zug mit der Dampf­lok „7906”, histo­ri­scher Diesel­zug. Dauer­aus­stellung zur Eisen­bahn­ge­schichte, Schienen­fahr­zeuge, Bahn­anlage.

Museum, Petershagen

Heimat- und Herings­fänger­museum

Petershagen

Ilser Web­stube

Die wichtigsten Grundschritte des Spinnens und Webens. Ausstellung und Webvorführungen.

Bergwerk, Porta Westfalica

Besucher­bergwerk Kleinen­bremmen

Verantw. gem. §55 Abs 2 RStV:
Rainer Göttlinger
Pressemitteilungen willkommen
#971262 © Webmuseen Verlag