Museum, Immenstadt

Allgäuer Berg­bauern­museum

Höchst­ge­le­ge­nes Frei­licht­museum Deutsch­lands. Leben und Arbeiten der Berg­bauern: Milch­wirt­schaft, Butter- und Käse­her­stel­lung, Alp­wirt­schaft.

Museum, Sonthofen

Alpen­Stadt­Museum Sont­hofen

Histo­risches Bauernshaus mit modersner Aussstellung. Geo­lo­gi­sche und früh­ge­schicht­liche Samm­lung, Sont­hofe­ner Trach­ten, Wohn­kultur. Alp­senne­rei, Tech­nik der Butter- und Käse­zu­berei­tung. Nagel­schmiede, Flachs­breche.

Museum, Sonthofen

mini-mobil Modell­aus­stellung

Mehr als 12.000 Mo­delle über­wie­gend im HO-Maß­stab.

Museum, Sonthofen

Museum der Schirme

Schirme im Wan­del der Zeit von 1840 bis heute. Ge­schich­te des Schirm-Hand­werks.

Museum, Oberstdorf

Ski Museum

Histo­rie des Winter­sports, Bau­maß­nah­men am Schatten­berg, Modelle der Oberst­dorfer Winter­sport­anlagen.

Ausstellungshaus, Oberstdorf

Villa Jauss

Stif­tung „Grafik des 20 Jhs.”, Kunst­aus­stel­lun­gen, kultu­relle Ver­an­stal­tun­gen.

Gebäude, Oberstdorf

Museum Gerstruben

Mehr als 400 Jahre altes An­wesen, das einen Ein­druck vom schlich­ten und arbeits­reichen Leben seiner ein­sti­gen Be­wohner ver­mittelt. Stuben und Kam­mern, Küche, Ställe, Heuboden, Tenne und Bauern­garten.

Museum, Oberstaufen

Museum beim Strum­pfar

Ori­gi­nal­getreues Bauern­haus mit Wohn­zimmer, Schlaf­zimmer, Küche und der so ge­nann­ten Strumpf­wirker­stube. Ge­schich­te Ober­stau­fens, von der ersten ur­kund­lichen Er­wäh­nung bis heute, dazu Möbel, Haus­rat, Puppen und Kunst­werk.

Zentrum, Immenstadt

Natur­park­zentrum Nagel­fluh­kette

Museum, Sonthofen

Hand­schuh­museum

Erstes Hand­schuh-Museum Deutsch­lands. Ent­wick­lung der Hand­schuh­ge­schichte im Bereich Moto­rrad und Mode. Pro­duk­tions­ab­läufe der Hand­schuh­ferti­gung, Werk­zeuge und ver­schie­dene Leder­arten. Hand­schuhe von Toni Mang und Michael Schuh­macher.

Museum, Oberstaufen

Bauern­haus­mu­seum Knech­ten­ho­fen

Museum, Oberstaufen

Mini­welt Ober­staufen

Modell­eisen­bahn­schau mit Land­schafts­motiven des Rheins zwischen Bingen und Koblenz. 2.500 m Gleis­länge, über 200 Züge ver­schie­dener Epochen.

Museum, Sulzberg

Feuer­wehr­museum Sulz­berg

Museum, Immenstadt

Museum Hofmühle

Stadt- und Indu­strie­ge­schichte. Burgen und Ritter, Wasser - des Men­schen Freud und Leid, Salz­handel und Lein­wand­schau, indu­stri­elle Hanf­ver­arbei­tung, die "Imme" - eine Motor­rad­legende, Soraya und Damen­fein­strümpfe, Kunst­stoff­flaschen.

Museum, Sonthofen

Stadt­haus­galerie

Über 200 Werke be­kann­ter All­gäuer Künst­ler vom 18. Jahr­hun­dert bis zum Ende des 20. Jahr­hun­derts.

Museum, Altusried

Na­tur­kund­li­che Samm­lung

Hei­mi­sche Tier- und Pflanzen­welt, mög­lichst natur­getreu in ihrem je­we­iligen Umfeld: auf dem Bauern­hof, im Garten, auf der Wiese, im Wald sowie in den Feucht­ge­bieten an Bach, Fluss oder See.

Museum, Altusried

Dorf­museum Glöggler­haus

Technik und Ge­schich­te der Her­stellung von Käse und Butter. Seiler­hand­werk und die Verar­beitung von Flachs bis zur fertigen Lein­wand. Filme zur Käse­erzeu­gung, dem Flachs­anbau, dem Weber­handwerk und über ein­stige Hüte­kinder.

Buchenberg

Heimat­museum Buch­berg

Dauer­aus­stellung in einem ehe­ma­ligen klein­bäuer­lichen An­wesen mit Wohn­stube, Küche und Schlaf­zimmer einer Klein­bauern­familie aus der 1. Hälfte des 20. Jh. sowie einer alten Schul­stube und einer Schuh­macher­werk­statt.

Museum, Fischen im Allgäu

Fi­schin­ger Hei­mat­haus

Museum, Missen-Wilhams

Carl-Hirn­bein-Mu­seum

Museum zum Ge­den­ken an den „Alp­könig Carl Hirn­bein”, Be­grün­der der nach dem belgi­schen Lim­burg be­nann­ten Art der Käse­zu­be­rei­tung. Lebens- und Wir­kungs­ge­schichte Hirn­beins. Milch­wirt­schaft, Flachs­anbau, Hand­werk und die Ent­wick­lung des Frem­den­ver­kehrs.

Museum, Oberstdorf

Heimat­museum Oberstdorf

Samm­lung hei­mi­schen Kultur­guts, Er­for­schung und Doku­men­ta­tion der Heimat­ge­schichte. Schuh­samm­lung des Hof­schuh­macher­meisters Josef Schratt mit dem "größ­ten Schuh der Welt".

Museum, Oberstdorf

Paul-Bonatz-Haus

Leben und Werk des schwä­bi­schen Heimat­dich­ters Arthur Maxi­milian Miller.

Museum, Wertach

Hei­mat­mu­seum

Museum, Wiggensbach

Hei­mat­kund­li­che Samm­lung

Orts­ge­schichte, Lebens­be­din­gun­gen frühe­rer Zeiten, reli­giöse Volks­kunst, Bauern­stube, Hausrat, altes land­wirt­schaft­liches Gerät und örtliche Hand­werks­kunst.

Burg, Sulzberg

Burg­mu­seum Sulz­berg

Museum im Berg­fried der im Kern aus dem 12. Jh. stam­men­den Burg­anlage. Gegen­stände zur mittel­alter­lichen Ernäh­rung und Tisch­kultur, ein Küchen­ensemble aus dem 16. Jahr­hun­dert, Reste eines präch­tigen Nischen­kachel­ofens.

Museum, Bad Hindelang

Kut­schen­mu­seum Hin­ter­stein

Bergwerk, Burgberg im Allgäu

Erz­gruben Burg­berg im Allgäu

Eisen­erz­abbau. Geologie, Bergbau und Schmiede­kunst. Frei­gelände mit Kohle­meiler, Hochofen und Rennofen.

Museum, Durach

Dorfmuseum Durach

In vier Jahreszeiten gegliederte heimatkundliche Sammlung der Eheleute Hans und Loni Lingg. Kochen und Backen, Vorratshaltung, Messen und Wiegen, Kleidung und Wäsche, Geschirr und Kaffee, Schuhmacher-Werkstatt und Puppensammlung.

Wildpoldsried

Dorfmuseum Wildpoldsried

Wohnräume von anno dazumal, Handwerker-Utensilien (Käserei, Flachsanbau, Malerwerkstatt), Puppenmöbelsammlung Bodo Hennig im Dachgeschoss. Bauerngarten.

Bis 22.9.2024, Bregenz

Anne Imhof. Wish You Were Gay

Museum, Riefensberg

Juppen­werkstatt

1648 er­bau­tes ehe­ma­liges Gast­haus Krone. Fast aus­ge­stor­be­nes Hand­werk zur Her­stel­lung der Juppe (Ge­wand der Wälde­rinnen). Farb- und Leim­kessel, Gläst- und Fältel­maschine für alte und neue Juppen.

Museum, Hittisau

Frauen­museum Hittisau

Die Welt (Ver­gangen­heit und Gegen­wart) aus Frauen­sicht. Kultur­schaffen von Frauen und Frauen­ge­schichte(n).

Bis 27.4.2025, Friedrichshafen

Choose your Player

Die Aus­stellung handelt vom Phänomen des Spiels als Kultur­medium. Ganz im Stil von Rollen­spielen ent­scheiden sich Besucher für einen von fünf Charak­teren – Ent­decker, Wissen­schaftler, Journalist, Hacker oder Kind.

Bis 22.9.2024, St. Gallen

Fledermäuse

Verantw. gem. §55 Abs 2 RStV:
Rainer Göttlinger
Pressemitteilungen willkommen
#971291 © Webmuseen Verlag