Version
24.7.2015
 zu „Kulturhistorische Sammlung (Museum)”, DE-97346 Iphofen

Museum

Kulturhistorische Sammlung

im Obergeschoss des barocken Rathauses

Marktplatz 1
DE-97346 Iphofen
09323-870306
tourist@iphofen.de

Die umfangreiche Sammlung zur Iphöfer Stadtgeschichte befindet sich im Obergeschoss des barocken Rathauses. Zu sehen sind zahlreiche Kunstgegenstände aus privatem, sakralem und profanem Bereich, angefangen von prähistorischen Funden über mittelalterliche Sakralkunst bis hin zu Objekten aus dem Weinbau. Besucher erhalten einen Einblick in die wechselvolle Geschichte des Ortes Iphofen, der laut Urkunde im Jahre 1293 zur Stadt erhoben wurde.

POI

Museum, Iphofen

Knauf-Museum

Ab­güsse be­rühm­ter Bild­werke aus fünf Jahr­tausen­den und vier Erd­teilen.

Museum, Iphofen

Ge­schichts­scheune hinter dem Rat­haus

„Spre­chen­des Stadt­modell” mit den wich­tig­sten Ereig­nissen in der Geschichte Iphofens seit ihren An­fängen. Skulp­turen aus dem 16. und 18. Jahr­hundert.

Museum, Rödelsee

Elf­leins­häusla

Das nach ihrer letzten Bewohnerin benannte „Elfleinshäusla” versetzt seine Besucher in die eigene Kindheit und weit darüber hinaus in die so genannte „gute alte Zeit” zurück.

Verantw. gem. §55 Abs 2 RStV:
Rainer Göttlinger
Pressemitteilungen willkommen
#2669 © Webmuseen Verlag