Version
3.5.2024
(modifiziert)
 zu „Kunstgewerbemuseum (Museum)”, DE-01326 Dresden
Schloss Pillnitz zu „Kunstgewerbemuseum (Museum)”, DE-01326 Dresden

Museum

Kunstgewerbemuseum

im Schloß Pillnitz

Schloß Pillnitz
DE-01326 Dresden
0351-4914-619
Ganzjährig:
Di-So 10-17 Uhr

Angewandte Kunst aller Gattungen von der Gotik bis zur Gegenwart: höfische und bürgerliche Möbel, Augsburger und Dresdner Silber, Tapisserien, Lederarbeiten, Schnitzereien, Zinn, Kupfer, Bronze und Eisenguß, Schmiedearbeiten und modernes Industriedesign. Barocke Räumlichkeiten.

POI

Bis 3.11.2024, im Haus

Pflanzenfieber

Die für die Ausstellung ausgewählten Künstler begreifen die Vegetation als Inspirationsquelle im Gestaltungsprozess und befassen sich mit den Strukturen und Verhaltensweisen in der Pflanzenwelt.

Museum, Dresden

Carl-Maria-von-Weber-Museum

300 Jahre altes säch­si­sches Winzer­haus. Schaffen und Wirken Carl Maria von Webers. Die Opern "Eury­anthe", "Oberon" und "Frei­schütz" sowie die "Auf­for­de­rung zum Tanz" ent­standen hier.

Ab 1.9.2024, Pirna

Topo­gra­phie der Sehn­sucht

Bis 5.1.2025, Dresden

Piraten!

Piraten exi­stieren, seit Schiffe die Meere befahren. Dies gilt bis heute und welt­weit. An Bord der Schiffe spielte keine Rolle, wer man zuvor ge­wesen war, hier galten eigene Gesetze.

Bis 26.5.2024, Dresden

Let’s Talk About Mountains

In der Aus­stel­lung, die ein Kuratoren- und Film­team des Alpinen Museums der Schweiz realisiert hat, erzählen Menschen aus Nordkorea über Berge, Natur­erfah­run­gen und Iden­tität.

Verantw. gem. §55 Abs 2 RStV:
Rainer Göttlinger
Pressemitteilungen willkommen
#960135 © Webmuseen Verlag