Version
24.11.2014
 zu „Kunstverein Bochum (Museum)”, DE-44797 Bochum

Museum

Kunstverein Bochum

Haus Kemnade

Blankensteiner Straße
DE-44797 Bochum
02324-30268
Mai bis Okt:
Di-So 12-18 Uhr
Nov bis April:
Di-So 11-17 Uhr

Zunächst als Verein des Städtischen Museums gedacht, mit dem er bis heute in enger personeller und organisatorischer Verbindung steht und dessen Aktivitäten er nach wie vor fördert, entwickelte der Kunstverein Bochum bald ein von den Aufgaben des Museums unabhängiges, eigenes Profil. Im Mittelpunkt seiner Tätigkeit stehen jährlich etwa sechs Ausstellungen, die sowohl vielversprechende, aber noch weitgehend unbekannte junge Talente wie auch neueste Werkkomplexe bereits arrivierter Künstlerinnen und Künstler zeigen.

POI

Museum, Hattingen

Henrichs­hütte Hat­tingen

Ge­schich­te der Eisen­erzeu­gung, Sozial­ge­schichte der Eisen­hütten­leute, Rund­wege: Weg des Eisens, grüner Weg, Weg der Ratte (für Kinder), Schau­gieße­rei.

Museum, Bochum

Kunst­samm­lun­gen und An­ti­ken­mu­seum

Museum, Hattingen

Wasser­burg Haus Keme­nade

Figür­lich ge­sta­tete Kamine und höl­zerne Decken­orna­mente, Musik­instru­mente, ost­asia­tische Kunst­samm­lung Ehrich.

Bot. Garten, Bochum

Bota­ni­scher Garten

Tropen­haus, Wüsten­haus, Savannen­häuser, Nutz­pflanzen, Alpi­num, Geo­bota­nische Abteilung.

Bis 26.5.2024, Essen

World’s Best Com­mu­ni­ca­tion Design 2023

Sämt­liche in der Aus­stellung präsen­tierten Arbeiten wurden beim Red Dot Award: Brands & Com­muni­cation Design 2023 aus­ge­zeichnet.

Bis 31.5.2024, Essen

Mile­stones in Con­tempo­rary Design

Verantw. gem. §55 Abs 2 RStV:
Rainer Göttlinger
Pressemitteilungen willkommen
#9337 © Webmuseen Verlag