Schloss, Landeck

Schloss­museum Landeck

Museum, Galtür

Alpi­narium Galtür

Alpen­faltung, Ero­sion, Klima, Nieder­schläge und ihre Aus­wirkun­gen. Gedenk­raum an die Lawinen­opfer von Galtür 1999. Leben in den Bergen, Fauna und Flora in hoch­alpinen Regio­nen, Er­obe­rung der Alpen, Wege und Ver­kehrs­ver­bin­dun­gen.

Museum, Fließ

Archäo­logisches Museum Fließ

Funde aus dem Bereich der Via Claudia Augu­sta in Tirol: Münzen, Waffen, Be­stand­teile von Trans­port­geräten.

Museum, Serfaus

Pfarr­museum Serfaus

Ge­mäl­de, Skulp­turen, Reliefs, Gold­schmiede­arbeiten und sa­krale Tex­ti­lien. Die Wall­fahrt zur Ser­fauser Gnaden­mutter. Neu­fassung des Gnaden­bildes im Barock. Wirt­schaft­liche Struk­turen einer römisch-katho­lischen Pfarre.

Burg, Serfaus

Refugium St. Zeno

Als Schutz­bau über den Mauer­resten eines mittel­alter­lichen Wohn­turmes (13. Jh. ) er­rich­tetes Privat­museum. Bau­reste des ehe­ma­ligen turm­artigen Burg­baus, archäo­lo­gische Klein­funde. Die adeligen Besitzer­familie (Herren von Serfaus).

Museum, Kaunertal

Flügel­museum

Private Flügel­museum von Toni Wille. Konzert­flügel, Cembalo, Eigen­bau-Orgel, Holz­kunst­objekte.

Burg, Nauders

Festungs­anlage Alt­finster­münz

Museum, Ischgl in Tirol

Mathias-Schmid-Museum

Ge­mäl­de, Zeich­nun­gen, Skizzen­bücher, Doku­mente und Er­inne­rungs­stücke des Malers Mathias Schmid (1835-1923). Volks­kunst aus dem Paz­naun.

Museum, Ischgl in Tirol

Paz­nauner Bauern­museum

Techn. Denkmal, Ischgl in Tirol

Seil­bahn­museum Ischgl in Tirol

Zentrum, Fließ

Natur­park­haus Kauner­grat

Museum, Fiss

s’Paules und s’Seppls Haus

Mate­riell ge­teil­tes Mittel­flur­haus aus dem 15. Jahr­hun­dert: 2 Küchen, 2 Stuben, 2 Ställe. Schlaf­kammern, Vorrats­räume, Plumps­klo, Wag­nerei mit voll­stän­diger Aus­stattung, Ein­rich­tung, Werk­zeuge, Alltags­objekte.

Museum, Kaunertal

Tal­museum Kauner­tal

Ge­schich­te des Kauner­tales, Alpi­nis­mus und Touris­mus, Wall­fahrt und Volks­frömmig­keit, Berg­bau, Jagd, berg­bäuer­liches Leben und Arbeiten, Hand­werk, Technik im Kaunertal. Gemälde und Stiche von Kaunertaler Künstlern: Melchior Hefele (1716-1794), Johann Gfall (1725-ca.1800), Franz Anton Zauner (1746-1822).

Schloss, Nauders

Museum Schloß Nau­ders­berg

Pfleger­stube, Ge­richts­kanzlei, Arreste, Ge­fäng­nis­küche. Wag­nerei, Schmiede. Land­wirt­schaft­liche Geräte, bäuer­licher Hausrat, Verkehr über den Reschen­pass, Winter­fremden­verkehr in Nau­ders. Carl von Blaas, Franz Stecher, Josef Bartlmä Klein­hans. Sakrale Kunst.

Museum, Pfunds

Heimat­museum Pfunds

Bäuer­liche Wohn­einheit mit voll­stän­diger Ein­rich­tung. Erz­ge­winnung, Tiroler Frei­heits­kämpfer aus Pfunds, Jagd, Waffen­samm­lung, Dorf­leben, bäuer­liche Geräte, Hand­werke, religiöse Kunst­gegen­stände und Volks­frömmig­keit.

Museum, St. Anton am Arlberg

Muse­um St. Anton am Arl­berg

Ge­schich­te und Ent­wick­lung der Region Arl­berg als Ver­kehrs­weg von der Salz­straße bis in die Gegen­wart. Bruder­schaft St. Christoph, Touris­mus, Ski­gebiet und Ski­lauf, Arl­berg­bahn­bau, Bio­gra­phien von Hannes Schneider und Rudolf Gom­perz.

Museum, Samnaun

Tal­museum Chesa Retica

Unter Heimatschutz stehendes, typisches Engadinerhaus, beeinflusst durch die Bauweise des Tiroler Oberlandes. Ländliche Wohnkultur, landwirtschaftliche Gebrauchsgegenstände und Geräte. Leben und Werk des Benediktiner Paters und Dichters Maurus Carnot (186

Bis 3.11.2024, Garmisch-Partenkirchen

Georg Gras­egger „…die Welt ins Bildhafte reißen”

Gras­egger hielt den zen­tralen Moment in Gips, Bronze oder Holz wie in einem filmi­schen Stand­bild in hand­werk­licher Per­fek­tion fest.

Museum, Elbigenalp

Wunder­kammer Elbigen­alp

All­tags­kultur, der Uni­versal­gelehrte Johann Anton Falger, Trachten­wesen, Jagd, Be­zie­hung des baye­ri­schen Königs­hauses zu Elbigen­alp, Anna Stainer-Knittel.

Museum, Tarrenz

Knappen­welt Gurgl­tal

Berg­bau in der Region Gurgl­tal. Erz­auf­be­reitung, Nach­bauten von Gruben­haus, Knappen­haus, Poch­werk, Siebe-Herde, Scheid­stube, Erzhof, Schreib­stube und Schmiede. 18 m Stollen­nach­bau. Die „Heile­rin vom Gurgl­tal”.

Museum, Imst

Museum im Ball­haus

Bis 18.8.2024, Vaduz

Mächtige Mauern und Minne­sang

Das Mittel­alter erfreut sich immer grösserer Beliebtheit. Das zeigt sich auch in der grossen Anzahl liechten­steini­scher Brief­marken, wobei die Burgen ein belieb­tes Motiv darstellen.

Bis 18.8.2024, Vaduz

Bis an der Welt Ende

Ihre Lebens­ge­schich­ten sind ein leben­diges Zeugnis für die Ver­flech­tun­gen einer globalen Welt im 18. Jahr­hundert.

Bis 1.9.2024, Vaduz

Entdecke die Farben Deiner Welt

Nicht die mora­lische Qualität des Künstlers, nicht die physi­sche Be­engt­heit seiner Lebens­ver­hält­nisse, sondern deren schöpfe­rische Aus­drucks­kraft als Zeichen ihrer Hoffnung macht die Qualität von Kunst aus.

Museum, Längenfeld im Ötztal

Ötz­taler Heimat- und Freilicht­museum

Die Haus- und Hof­formen des Ötz­tales, Ötz­taler Berg­bauern­leben in alter Zeit.

Bis 22.9.2024, Davos Platz

Zum Schein Archi­tektur

Die Aus­stellung möchte die unbe­kannte Seite des Malers in den Fokus rücken und anhand der Entwürfe und Skizzen, Kirchners archi­tek­toni­schen Blick heraus­stellen.

Ab 13.10.2024, Davos Platz

Kirchner zwischen Malerei und Fotografie

Bis 3.11.2024, Bozen

Past Food

Neben kultur­histo­ri­schen Aspekten zeigt die facetten­reiche Aus­stellung, dass unsere Vorfahren nie um eine Idee ver­legen waren, ihren Hunger zu stillen und für halt­bare Vorräte zu sorgen.

Verantw. gem. §55 Abs 2 RStV:
Rainer Göttlinger
Pressemitteilungen willkommen
#992617 © Webmuseen Verlag