Version
4.1.2023
LGS Fulda zu „Landesgartenschau Fulda 2023”, DE-36037 Fulda

Ausstellung 27.04. bis 08.10.23

Landesgartenschau Fulda 2023

Landesgartenschau Fulda 2.023 gGmbH

Schlossstraße 12
DE-36037 Fulda

Die 7. Hessische Landesgartenschau verzaubert die Barockstadt Fulda in ein blühendes und inspirierendes Gartenparadies. Mit vier Ausstellungsflächen lädt Fulda dazu ein, die Zeit im Grünen zu genießen und sich gärtnerischen Ideen, kulinarischen Genüssen und vielfältigen Veranstaltungen hin­zu­geben.

Im Mittelpunkt der Großveranstaltung stehen die vier Gärten: der Sonnengarten, der Kulturgarten, der Genußgarten und der Wassergarten. Hier wird große Gartenbaukultur sichtbar: prachtvolle Wechselflorflächen, anregende Schau- und Mottogärten sowie regelmäßig wechselnde Blumenschauen laden zur Nachahmung und Verschönerung des heimischen Gartens ein, kulturelle und regionale Leckerbissen schaffen überall eine einzigartige Atmosphäre mitten im Grünen, die zum Entspannen, Träumen und Genießen einlädt.

POI

Schloss, Fulda

Fuldaer Stadt­schloss

Baro­ckes Stadt­schloss, einst Resi­denz der Fuldaer Fürst­äbte und Fürst­bischöfe. Wohn­kultur des Barock und Klassi­zis­mus. Gemälde­samm­lung, Fuldaer Fayen­cen sowie Fuldaer und Thü­rin­ger Por­zellan­geschirr und Por­zellan­figuren des 18. Jahr­hun­derts.

Museum, Fulda

Von­derau Museum

Kulturgeschichte der Region von der Vorgeschichte bis zur Gegenwart. Malerei und Skulptur. Naturkunde Osthessens. Planetarium.

Verantw. gem. §55 Abs 2 RStV:
Rainer Göttlinger
Pressemitteilungen willkommen
#3100740 © Webmuseen Verlag