Version
4.3.2024
(modifiziert)
 zu „Luftfahrttechnisches Museum Rothenburg (Museum)”, DE-02929 Rothenburg

Museum

Luftfahrttechnisches Museum Rothenburg

Friedensstraße 105a
DE-02929 Rothenburg
035876-41240
Ostern bis Oktober:
Mo-Fr 9-17 Uhr
Sa-So+Ft 10-17 Uhr

Das Museum bietet einen umfangreichen Einblick in die Welt der Fliegerei. Besucher können selbst in einer MiG-21 oder in einem Hubschrauber Platz nehmen. Es ist auch möglich, sich in diesen Flugzeugen fotografieren zu lassen. Mehrere Flugzeuge sind mit Besucherbühnen versehen, so dass ein Blick in die Kabine geworfen werden kann.

POI

Museum, Rothenburg

Stadt­museum Rothen­burg

Stadt- und Heimatmuseum mit wechselnden thematischen Ausstellungen, kombiniert mit der Stadtbibliothek. Altes Rothenburger Gewerk und Gewerbe, Park und Schloss Rothenburg.

Bis 31.7.2024, Görlitz

Bibeln aus fünf Jahr­hun­der­ten

Die Schatz­kammer-Aus­stellung zeigt im Vor­raum zum histo­rischen Biblio­theks­saal erstmals eine Auswahl von 22 histo­rischen Bibeln.

Museum, Niesky

Museum Niesky

Regio­nal­ge­schich­te. Er­zie­hungs­wesen der Herrn­huter Brüder­ge­meinde. Indu­stri­elle Holz­haus­ferti­gung der Firma Chri­stoph

Museum, Görlitz

Schle­si­sches Museum zu Görlitz

Präch­ti­ger Re­nais­sance­bau mit wert­voller Archi­tek­tur. Kunst­hand­werk aus fünf Jahr­hun­der­ten, Ge­mälde und Grafik, Doku­mente und Gegen­stände aus dem All­tags­leben.

Museum, Rietschen

Museums­gehöft „Er­licht­hof”

Denk­mal­ge­schützte Ge­bäude, die dem Braun­kohlen­abbau weichen mußten, ori­ginal­getreu wieder zu­sammen­ge­setzt. Bild eines Lau­sitzer Heide­dorfes, wie es im 19. Jahr­hun­dert aus­ge­sehen haben könnte.

Verantw. gem. §55 Abs 2 RStV:
Rainer Göttlinger
Pressemitteilungen willkommen
#995024 © Webmuseen Verlag