Ausstellung 01.05. bis 06.11.22

Freilichtmuseum Beuren

Mahlzeit, Deutschland!

Beuren, Freilichtmuseum Beuren: Aufnahmen, die deutlich machen, wie grundlegend sich die die Lebensmittelerzeugung, die Vorratshaltung und die Esskultur in den letzten Jahrzehnten verändert haben. Bis 6.11.22

Die Fotografien dokumentieren eindrucksvoll den kulinarischen Alltag hierzulande. Besonders aussagekräftig sind jene Aufnahmen, die deutlich machen, wie grundlegend sich die die Lebensmittelerzeugung, die Vorratshaltung und die Esskultur in den letzten Jahrzehnten verändert haben.

Die Anordnung der ausgewählten Fotografien regt dazu an, darüber nachzudenken, wie sich unser Familienalltag in den letzten Jahrzehnten veränderte und welche Auswirkungen das auf unsere Ernährung hat. Wie kochen wir? Wo kaufen wir die Zutaten dafür ein? Wo, wann und mit wem essen wir? Und wie wirkt sich unser Einkaufsverhalten auf die Erzeugung und die Vermarktung der Lebensmittel aus? Können wir als Verbraucherinnen und Verbraucher dazu beitragen, unsere Gesundheit und unsere Umwelt zu schützen?

Freilichtmuseum Beuren ist bei:
Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger. Pressemitteilungen willkommen. #1051498 © Webmuseen