Version
7.12.2016
 zu „Mahn- und Gedenkstätte Ravensbrück (Museum)”, DE-16798 Fürstenberg/Havel

Museum

Mahn- und Gedenkstätte Ravensbrück

Straße der Nationen
DE-16798 Fürstenberg/Havel
Mai bis Sept:
Di-So 9-18 Uhr
Okt bis April:
Di-So 9-17 Uhr

Frauen-KZ Ravensbrück. Die SS inhaftierte hier 130.000 Frauen und Kinder sowie 20.000 Männer, Zehntausende wurden ermordet. Heute bewahrt die Mahn- und Gedenkstätte Ravensbrück Zeugnisse und Spuren, fördert Erinnerung und Forschung und gestaltet hier einen aktiven Lern- und Begegnungsort.

POI

Museum, Zehdenick

Zie­gelei­park Milden­berg

Museum, Rheinsberg

Kurt Tuchol­sky Lite­ratur­museum

Be­geg­nung mit Lite­ra­tur und ih­rem Autor. Schreib­welt Kurt Tucholskys.

Bis 1.12.2024, Wustrau

Bilderwelt. Weltbilder

Museum, Feldberg

Hans Fal­la­da Haus

Ehe­ma­lige Büdnerei Nr. 17. Leben und Werk des Schrift­stellers Hans Fallada.

Verantw. gem. §55 Abs 2 RStV:
Rainer Göttlinger
Pressemitteilungen willkommen
#4167 © Webmuseen Verlag