Museum

Malmström-Museum

Güstrow: Spuren der berühmten Artistenfamilie: Dokumente, Fotos, Plakate, Requisiten.

Das Museum bietet einen interessanten Einblick in die fast dreihundertjährige Artisten- und Zirkusgeschichte der Kolter-Malmströms, die seit 1917 in Güstrow ansässig sind.

Besucher stoßen schon im Flur auf die ersten Spuren der berühmten Artistenfamilie und staunen über die Vielzahl von Dokumenten, Fotos, Plakaten, Requisiten, die von mehreren Generationen der Malmströms zusammengetragen und aufbewahrt worden sind.

POI
Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger. Pressemitteilungen willkommen. #137050 © Webmuseen