Version
18.7.2014
 zu „Malmström-Museum (Museum)”, DE-18273 Güstrow

Museum

Malmström-Museum

Zu den Wiesen 17
DE-18273 Güstrow
Ganzjährig:
nach Vereinbarung

Das Museum bietet einen interessanten Einblick in die fast dreihundertjährige Artisten- und Zirkusgeschichte der Kolter-Malmströms, die seit 1917 in Güstrow ansässig sind.

Besucher stoßen schon im Flur auf die ersten Spuren der berühmten Artistenfamilie und staunen über die Vielzahl von Dokumenten, Fotos, Plakaten, Requisiten, die von mehreren Generationen der Malmströms zusammengetragen und aufbewahrt worden sind.

POI

Museum, Güstrow

Städti­sche Gale­rie Woll­halle

Mo­der­ne Galerie­räume im histo­ri­schen Ambi­ente.

Schloss, Güstrow

Museum Schloss Güstrow

Be­deu­tend­stes Re­nais­sance-En­sem­ble im Norden Deutsch­lands. Zwei­tau­send­jährige Kunst­ge­schichte und Kunst­tradi­tion. Samm­lung wert­voller Kunst­gegen­stände von der Antike bis zur Gegen­wart.

Museum, Güstrow

Mu­seum der Stadt Gü­strow

Museum, Güstrow

Nord­deut­sches Krippen­museum

Weih­nachts­krippen aus aller Welt.

Park, Güstrow

Na­tur- und Um­welt­park Gü­strow

Über 1000 Tiere in 76 Arten in zum Teil begeh­baren Gehe­gen. Unter­wasser­welt, Boden­erleb­nis­pfad.

Verantw. gem. §55 Abs 2 RStV:
Rainer Göttlinger
Pressemitteilungen willkommen
#997632 © Webmuseen Verlag