Ausstellung 14.03. bis 11.08.19

Gerhard Marcks Haus

Marguerite Friedlaender-Wildenhain

und Gerhard Marcks

  •  zu „Marguerite Friedlaender-Wildenhain (2019)”, DE-28195 Bremen
    Marguerite Friedlaender-Wildenhain (Entwurf), KPM (Ausführung), Blumenvasen, 1931
    Foto: Christoph Sandig

Am Wall 208
DE-28195 Bremen

0421-989752-0
info@marcks.de

M: www.marcks.de

    Corona-Hinweis:
    Ab 12. Mai 2020 für max. 20 Besucher

  • Di-Mi, Fr-So 10-18 Uhr
    Do 10-21 Uhr

Den Bildhauer Gerhard Marcks (1889-1981) und die Keramikerin Marguerite Friedlaender-Wildenhain (1896-1985) verband eine Freundschaft, die seit ihrem Kennenlernen – sie war eine seiner ersten Schülerinnen am Bauhaus – ein Leben lang bestand.

Als Schwerpunkt zeigt die Ausstellung eine Auswahl der Keramiken Friedlaender-Wildenhains. Ergänzt wird die Schau durch Werke von Gerhard Marcks.

Gerhard Marcks Haus ist bei:
POI
Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger #1045987 © Webmuseen