Max Liebermann und Lesser Ury

Berliner Impressionen

Liebermann-Villa
19.5.-26.8.2019

Colomierstraße 3
14109 Berlin

www.liebermann-villa.de

April bis Sept:
Mo, Mi, Fr-So 10-18 Uhr
Do 10-20 Uhr

Okt bis März:
Mo, Mi-So 11-17 Uhr

Die Aus­stel­lung geht den Im­pres­sio­nis­men der beiden nach und stellt in Lieber­manns Sommer­villa ein neu­trales Terrain her, auf dem sich die beiden gegen­sätz­lichen Per­sönlich­keiten mit rund 45 Gemälden und Papier­arbeiten künst­lerisch be­geg­nen können.

Bild
Lesser Ury, Bahnhof Nollendorfplatz bei Nacht, 1925
Max Liebermann und Lesser Ury :: Ausstellung
  • Mini-Map
Die beiden Berliner Impressionisten waren nicht nur gegensätzliche Persönlichkeiten und entstammten sehr verschiedenen jüdischen Milieus Deutschlands - auch ihre Kunst geht verschiedene Wege.

Die Ausstellung geht den Impressionismen der beiden nach und stellt in Liebermanns Sommervilla ein neutrales Terrain her, auf dem sich beide mit rund 45 Gemälden und Papierarbeiten künstlerisch begegnen können. Der Fokus liegt dabei auf den Berliner Großstadtbildern der beiden Maler.

Die Gegenüberstellung ist auch deshalb so lohnenswert, weil beide eine jeweils spezifische Sicht auf ihr Berlin haben.