Museum, Maissau

Amethyst­welt Maissau

Museum, Idar-Oberstein

Deut­sches Edel­stein­museum

Museum auf drei Etagen einer stilvoll restau­rierten Gründer­zeitvilla. Alle Edel­stein­arten der Welt mit mehr als 10.000 Expo­naten. Kunstvoll gear­beitete Gra­vuren und Skulp­turen, ausge­suchte Mine­ralien.

Museum, Einsiedeln

Mine­ralien­museum

Museum, Lüneburg

Deut­sches Salz­museum

Arbeit und Technik der Salz­ge­winnung auf der Lüneb­urger Saline in Mittel­alter und Neu­zeit.

Museum, Riedenburg

Kristall­museum

Museum, Würzburg

Mi­ne­ra­lo­gi­sches Mu­seum

Museum, Grödig

Unters­berg­museum Fürsten­brunn

Marmor-Kugel­mühlen, Wasser und Moore, "Wilde Jagd", Kriegs­ge­fange­nen­lager 1914/18.

Museum, Pforzheim

Mi­ne­ra­lien­mu­seum

Museum, Essen

Mine­ralien­museum Kupfer­dreh

Mine­ra­lien aus aller Welt, Ruhr­ge­biets­mine­ralien.

Museum, Vohenstrauss

Mine­ralien­museum

Mine­ra­lien aus dem Raum Nord­ost­bayern. Spezial­samm­lung Granate, Gold aus Bächen der Ober­pfalz, Lokal­samm­lung Hagen­dorf.

Museum, München

Museum Mine­ra­logia

Museum, Viechtach

Kri­stall­mu­seum

Geo­logie, Kristall­samm­lung. Opale, Rubine und Dia­man­ten. Heil­steine der Hl. Hilde­gard von Bingen.

Museum, Freiberg

terra mine­ralia

Rund 3.500 Mine­ra­lien, Edel­steine und Meteo­riten aus allen Erd­teilen.

Museum, Arrach

Mine­ralien­museum

Museum, Freiberg

Mi­ne­ra­lo­gi­sche Samm­lung im Wer­ner-Bau

Museum, Maxhütte-Haidhof

Mine­ralien- und Fossilien-Ausstellung

Die inter­es­san­te­sten Stücke der Samm­lung von Jo­hann Ste­ge­rer, dessen große Leiden­schaft das Sam­meln von „Stei­nen” war.

Museum, Marburg/Lahn

Minera­logi­sches Museum

Museum, Zwickau

Mine­ra­logisch-Geo­lo­gische Samm­lun­gen

Geo­lo­gi­scher Unter­grund der Stadt Zwickau - in histo­ri­schen Vitrinen.

Museum, Jena

Minera­lo­gische Samm­lung

Museum, Bonn

Mi­ne­ra­lo­gi­sches Mu­seum

Museum, Bad Sassendorf

West­fälische Salz­welten

Aus­stellungs­haus und Erlebnis­museum ohne eigene Samm­lung.

Museum, Manderscheid

Privat­museum „Die Steinkiste”

Steine aller Art aus der gan­zen Welt: Werk­steine, Mine­ra­lien, Fossi­lien und Schmuck­steine.

Museum, Freisen

Mi­ne­ra­lo­gi­sches Mu­seum Ober­kir­chen

Museum, Hamburg

Mi­ne­ra­lo­gi­sches Mu­seum

Mine­ra­lien, Edel­steine, Meteo­rite.

Museum, Wiener Neustadt

Mi­ne­ra­lo­gi­sches Mu­seum

Mineralien aus aller Welt im Naturzustand als Kristalle oder Kristallgruppen. Kleinmineralien und Mikromounts. Besondere Aspekte: Kristallisation, Tracht und Habitus der Ausbildung, Fundstellen weltweit, Begleitmineralien, Mineralvergesellschaftungen, Min

Museum, Hückelhoven

Mi­ne­ra­lien- und Berg­bau­mu­seum

Museum, Freiberg

Mine­ra­lo­gische Samm­lung Deutsch­land

Silber­locken, Baryt­stufen – 1000 Fund­stücke von Sach­sen bis Saar­land, von Schles­wig-Holstein bis Bayern.

Museum, Gengenbach

Mine­ralien­galerie

Museum, Lichtenstein

Mimus

Mine­ra­lien­samm­lung von Steffen Hinger und seiner Frau Helma, an­ge­lehnt an die „En­zyklo­pädie der Mine­ralien“ von Peter Korbel/Milan Novak.

Museum, Salzkotten

Salz­museum Salz­kotten

Tech­nik-, Sied­lungs- und So­zial­ge­schich­te der Salz­ge­win­nung. „Sinnes­insel Salz”.

Museum, Stulln

Mine­ra­lo­gi­sche Samm­lung

Museum, Bad Hofgastein

Privat­samm­lung „Haus der Kri­stalle”

Museum, Hüttau

Muse­um und Kupfer­zeche

Die Welt der Mine­rale des Lan­des Salz­burg, Ge­schich­te des Kupfer­berg­baus in Hüttau, Ver­arbei­tung der Mine­rale.

Museum, Wald im Pinzgau

Mine­ralien-Museum und -Laden

Hun­derte von Mine­ralien aus dem Salz­burger Anteil des Natio­nal­parks Hohe Tauern, nach Tal­schaf­ten ge­glie­dert. Mine­ral­topo­gra­phie und Mineral­para­genese, Illu­stra­tionen.

Museum, Krakau

Edel­stein­garten Mine­ra­lien­muse­um

Museum, Anger

Mineralien­museum Anger

Museum, Oberhaag

Mine­ra­lien im Natur­park Süd­str. Wein­land

Museum, Finkenberg

Mine­ra­lien- und Kristall­muse­um

Museum, Zschopau

Mine­ra­lien­samm­lung „Erz­ge­wölbe” Schloß Wil­deck

Altes Ge­wölbe unter dem Schloss. Samm­lung Lipp­mann mit Funden aus dem ge­samten Erz­gebirge: Calcite, Baryte, Fluorite und Silber. Originale aus dem Berg­werk „Heilige Drei­faltig­keit Fund­grube” Zschopau. 133 ge­schnitzte Figuren, die Knapp­schaften aus dem Erz­gebirge ver­körpern.

Museum, Tübingen

Mi­ne­ra­lo­gi­sche Schau- und Lehr­samm­lung

Verantw. gem. §55 Abs 2 RStV:
Rainer Göttlinger
Pressemitteilungen willkommen
# © Webmuseen Verlag