Museum

Münchner Stadtmuseum

Geschichte der Stadt im Zusammenhang allgemeiner Kulturgeschichte, Alltagsgeschichte und populärer Künste in allen Facetten. Morisken-Saal mit den Moriskentänzern (1480) von Erasmus Grasser. Ansichten und Modelle von München aus 5 Jahrhunderten.

Das Münchner Stadtmuseum setzt in seinen verschiedensten Ausstellungen die Stadt- und Kulturgeschichte Münchens fesselnd in Szene. Präsentiert werden – neben der Dauerausstellung "Typisch München!" – die Sammlungen Fotografie, Musik, Puppen­theater/Schaustellerei, Graphik und Gemälde, Möbel und Kunsthandwerk, aber auch die Sammlungen Volkskunde und Mode.

Die Sammlung Fotografie des Münchner Stadtmuseums zählt zu den führenden fotografischen Sammlungen Europas. Das Filmmuseum hütet u.a. die größte Sammlung von deutschen Stummfilmen und zeigt täglich außer montags Vorführungen.

Münchner Stadtmuseum ist bei:
POI

Stadt-/Kreismuseen

Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger #110336 © Webmuseen