Museum

Universalmuseum Joanneum

Münzkabinett Schloss Eggenberg

Graz: Münzgeschichten aus der Steiermark von der Goldmünze aus Flavia Solva bis zum Renaissance-Medaillenkleinod Erzherzog Karls II.

Das Münzkabinett in Schloss Eggenberg erzählt einprägsame Münzgeschichten aus der Steiermark – vom Panthertaler der Münzstätte Graz bis zum Wuschelkopf-Typen der Kelten, von der Goldmünze aus Flavia Solva, die zu einem Schmuckstück umgearbeitet wurde, bis zum Renaissance-Medaillenkleinod Erzherzog Karls II. von Innerösterreich.

Münzkabinett Schloss Eggenberg ist bei:
POI

Münzsammlungen, Briefmarken

Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger. Pressemitteilungen willkommen. #110123 © Webmuseen