Murrmann-Museum

Geiselwind: Ortsgeschichte, Post-, Feuerwehr- und Schulgeschichte, alte Handwerkstechniken, Einrichtungsgegenstände, Milchverarbeitung und Butterherstellung.

Das kleine Museum im Dachgeschoss des Rathauses dokumentiert die 500-jährige Ortsgeschichte. Dargestellt sind Themen, wie z. B. Post-, Feuerwehr- und Schulgeschichte, alte Handwerks­techniken, Einrichtungs- und Aus­stattungs­gegen­stände aus vergangener Zeit, Milch­verarbeitung und Butter­herstellung, Holz und Stein.

Murrmann-Museum ist bei:

Museen

Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger. Pressemitteilungen willkommen. #110810 © Webmuseen