Museum

Museum für alte Landtechnik

Hinterzarten: Eindrucksvolle Sammlung historischer landwirtschaftlicher Geräte und Maschinen in der Scheune des über 400 Jahre alten Bankenhofes.

Eindrucksvolle Sammlung historischer landwirtschaftlicher Geräte und Maschinen in der Scheune des über 400 Jahre alten Bankenhofes. Der Sammlungsbestand reicht vom ältesten Exponat, einem Holzpflug aus dem Jahr 1885, über einen Traktor der Marke „Allgaier Kaelble” von 1952 mit 20 PS, bis hin zu einer Vielzahl von Ausstellungsstücken, die das entbehrungsreiche Leben auf einem Bauernhof im Hochschwarzwald dokumentieren.

POI

Museen für Landmaschinen

Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger. Pressemitteilungen willkommen. #123578 © Webmuseen