Museum

Museum Alte Lateinschule

Eines der ältesten Gebäude der Stadt Großenhain, vermutlich seit dem 14. Jahrhundert als Lateinschule genutzt. Erhaltener Karzer. Entwicklung Großenhains als bedeutende Handelsstadt an der "Hohen Straße". Tuchmacherhandwerk und Textilindustrie.

Eines der ältesten Gebäude der Stadt Großenhain, vermutlich seit dem 14. Jahrhundert als Lateinschule genutzt. Erhaltener Karzer. Entwicklung Großenhains als bedeutende Handelsstadt an der "Hohen Straße", der vor allem der Tuchhandel eine erste Blütezeit brachte. Tuchmacherzunft, frühindustrielle Stoffdruckerei, Industrialisierung in der Textilbranche.

Museum Alte Lateinschule ist bei:
POI

Stadt-/Kreismuseen

Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger #101847 © Webmuseen