Museum

Museum Artur Kutz

der Kommunikations- und Bürogeschichte

Bamberg: Entwicklung von Sprache und Schrift zum Alphabet, Papier, Schreibgeräte- und maschinen, Notenschrift, Blindenschrift, Drucktechnik, Buchherstellung, Kryptographie, Formen der drahtlosen Kommunikation.

Kommunikationstechnik und -geschichte von den Anfängen der Sprache und Schrift bis zur Gegenwart. Entwicklung von Sprache und Schrift zum Alphabet, Papier, Schreibgeräte- und maschinen, Notenschrift, Blindenschrift, Drucktechnik, Buchherstellung, Kryptographie und Geheimdienst, Rechnen, Vermessen und Formen der drahtlosen Kommunikation bis hin zur ESS und Raumfahrt.

Museum Artur Kutz ist bei:

Museen für Kommunikation

Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger. Pressemitteilungen willkommen. #108164 © Webmuseen