Museum Auerbach

(wegen Umgestaltung 20.6 bis 26.11.2016 geschlossen)

Schloßstraße 11
08209 Auerbach

03744-835514
museum@stadt-auerbach.de

www.stadt-auerbach.de...reizeit/museum/museum

Di-So+Ft 13-17.30 Uhr

Stän­dige Aus­stel­lung der Burg- und Stadt­ge­schichte sowie der indu­stri­ellen Ent­wick­lung der Stadt Auer­bach.

Bild 1
Gesamtansicht Museum Auerbach
Bild 2
Außenansicht Museum Auerbach
Bild 3
Pechgewinnung im Griebenherd
Bild 4
Schusterstube
Bild 5
Im Kellergewölbe.
Museum Auerbach :: Territorial
  • Mini-Map mit Marker
Das unter Denkmalschutz stehende Gebäude am Fuße des Schlossturms wurde einst als Verwaltungsgebäude des ehemaligen Rittergutes genutzt. Über 1000 Objekte veranschaulichen die Burg-, Stadt, Zunft-, Post-, Vereins-, Bergbau- und Industriegeschichte Auerbachs.

Unter dem Museum verbirgt sich der Museumsschatz: mitttelalterliche Tonnengewölbe, die für Gruppenführungen geöffnet werden. Einzigartig ist der Museumsgarten mit dem "Garten steinernen Zeitzeugen", der 2011 neu eröffnet wurde. Ein Aufstieg auf den nahegelegenen Schloßturm, dem höchsten Aussichtsturm des Vogtlandes kann den Museumsbesuch abrunden.