Museum

Museum Bad Herrenalb

Feierabendziegel Sammlung Bernt

Bad Herrenalb: Schindelverkleidetes Gartenhaus (1860) zum Kurhaus. Handgefertigte Feierabendziegel (Motivziegel) der Sammlung Edmund Bernt, auf denen Ziegler über die Jahrhunderte Alltägliches und Außergewöhnliches festhielten.

Schindelverkleidetes Gartenhaus (1860) zum Kurhaus. Handgefertigte Feierabendziegel (Motivziegel) der Sammlung Edmund Bernt, auf denen Ziegler über die Jahrhunderte Alltägliches und Außergewöhnliches festhielten, darunter Rechnungen, religiöse Symbole, Abwehrzauber oder derbe Sprüche. Ziegel der klösterlichen Herrenalber Ziegelhütte des 15. Jahrhunderts.

Museum Bad Herrenalb ist bei:

Handwerksmuseen

Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger. Pressemitteilungen willkommen. #111170 © Webmuseen