Museum

BMF Museum

Bayerische Metallwarenfabrik

Nürnberg: Firmen­ge­schich­te der BMF, die jahr­zehnte­lang zu den füh­ren­den Unter­neh­men der metall­ver­arbei­ten­den Branche in Nürn­berg ge­hörte. Pro­dukt­ent­würfe, Firmen­kata­loge sowie zahl­reiche histo­ri­sche Er­zeug­nisse.

Firmengeschichte der BMF, die Luxus- und Gebrauchsgegenstände produziert und jahrzehntelang zu den führenden Unternehmen der metallverarbeitenden Branche in Nürnberg gehörte. Produktentwürfe, Firmenkataloge sowie zahlreiche historische Erzeugnisse von der Tortenplatte mit Früchtedekor bis zum "Zuckerprinz", von der Honigbiene bis zum Zigarettenschirm, vom Bowlenkrug bis zum Bierseidel in verschiedensten Varianten. Entwicklung von Geschmack, Design und Tafelkultur des vergangenen Jahrhunderts.

BMF Museum ist bei:
POI

Museen für Alltagskultur

Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger. Pressemitteilungen willkommen. #110863 © Webmuseen