Museum Burg Sooneck

Burg Sooneck
55413 Niederheimbach

06743- 6064
bsa@gdke.rlp.de


www.hohenzollern-orte...i/burg_sooneck-22173/

April bis Sept:
Di-So+Ft 9-18 Uhr

Okt bis Nov, Jan bis März:
Di-So+Ft 9-13, 14-17 Uhr

Raub­ritter­burg, die im Zuge der Aus­ein­ander­setzun­gen mit dem Rhei­ni­schen Städte­bund 1282 von König Rudolf von Habs­burg zer­stört und später für Kron­prinz Fried­rich Wil­helm von Preu­ßen und seine Brüder Carl und Albrecht im Stil der Rhein­roman­tik wieder­auf­ge­baut.

Bild
Burg Sooneck bei Niederheimbach am Rhein, Deutschland. Blick aus südöstlicher Richtung.
Museum Burg Sooneck :: Profanbau