Museum Franz Gertsch

Lyssachstrasse / Platanenstrasse
3401 Burgdorf

034-421 40 20
info@museum-franzgertsch.ch

www.museum-franzgertsch.ch

Mi-Fr 10-18 Uhr
Sa-So 10-17 Uhr

Wech­sel­aus­stel­lun­gen ver­schie­de­ner Künstler im Dialog zu den Wer­ken von Franz Gertsch.

Bild
Museum Franz Gertsch :: Künstler
  • Mini-Map mit Marker
Das museum franz gertsch befindet sich im Herzen der Stadt Burgdorf. Gezeigt werden neben Werken des international bekannten Schweizer Künstlers Franz Gertsch auch Wechselausstellungen mit Künstlern aus dem In- und Ausland. Kern der Museumssammlung bilden die grossformatigen, monumentalen Holzschnitte und die fotorealistischen Gemälde von Franz Gertsch ab dem Jahr 1986. Einzigartig ist der Werkzyklus „Die vier Jahreszeiten“, jeweils ein Waldstück, fotografiert im Frühling, Sommer, Herbst und Winter auf einer 3 x 5 Meter grossen Leinwand realistisch als Malerei wiedergegeben.

Im museum franz gertsch werden Werke des Schweizer Künstlers Franz Gertsch und Wechselausstellungen gezeigt. Den Kern der Sammlung bilden die monumentalen Holzschnitte und die fotorealistischen Gemälde von Franz Gertsch. Einzigartig ist der Werkzyklus „Die vier Jahreszeiten“.