Museum im Uhrenturm Gail’scher Park

Am Schindwasen 6
35444 Biebertal-Rodheim

06409-9188
jskehm@t-online.de

www.gailscherpark.de

März bis Okt:
1. So/Mt 16-18 Uhr

Ge­schich­te und Pro­dukte der Firma Gail. Mit­glieder der Familie Gail, die den Park ge­schaf­fen und hier gelebt haben. Fotos aus der Bau­zeit 1896. Der Garten­archi­tekt Andreas Weber.

Bild
Museum im Uhrenturm Gail’scher Park :: Angewandte K.
  • Mini-Map mit Marker
Das Museum, eines der kleinsten seiner Art in Hessen, befindet sich in einem bezaubernden Park. Es bietet Informationen zur Geschichte der Firma Gail und zum Verständnis des Rodheimer Anwesens.

Gezeigt werden Bilder der Mitglieder der Familie Gail, die den Park geschaffen und hier gelebt haben. Fotos aus der Bauzeit 1896 und aus dem 20. Jahrhundert verdeutlichen, wie der Park vor über 100 Jahren ausgesehen und sich entwickelt hat. Ein Roll-Up gibt Auskunft über den Schöpfer des Parks, den Gartenarchitekten Andreas Weber aus Frankfurt.

Ausgewählte Produkte der Firma Gail beleuchten die Tabakfabrik in Rodheim und die Gail ́schen Tonwerke in Gießen.