Version
3.6.2013
Mammut zu „Naturhistorisches Museum (Museum)”, CH-4001 Basel
Dinosaurier zu „Naturhistorisches Museum (Museum)”, CH-4001 Basel
Quagga zu „Naturhistorisches Museum (Museum)”, CH-4001 Basel

Museum

Naturhistorisches Museum

Augustinergasse 2
CH-4001 Basel
061-266-5500
nmb@bs.ch
Ganzjährig:
Di-So 10-17 Uhr

Bedeutende zoologische und geologische Sammlung.

Zoologie: Säugetiere, Vögel, Amphibien, Reptilien und Fische der Schweiz, Vögel der Erde, aussereuropäische Säugetiere, wirbellose Tiere. Geologie: Die Erde, Versteinerungen der Basler Region. Mineralogie: Mineralien der Schweiz, allgemeine Mineralogie. Entomologie: Insekten innerhalb der wirbellosen Tiere. Osteologie: Geschichte der Säugetiere, Dinosaurier. Reiche Studiensammlungen. Sammlungsschwerpunkte: Entomologie: Fliegen, Ameisen, Käfer, Kleinschmetterlinge. Geologie: Ammoniten des Jura, tertiäre Foraminiferen, Referenzsammlung des Ocean Drilling Project, tertiäre Mollusken (Europa, tropisches Amerika), Echinodermen des Jura. Osteologie: tertiäre und pleistozäne Säugetiere, rezente Wirbeltiere. Zoologie: Landmollusken, Spinnen, Milben, Reptilien, Vögel.

POI

Bis 19.1.2025, Basel

Nacht. Träumen oder Wachen

Die Aus­stellung zeigt im Spiel von Licht und Dunkel­heit, wie wir die Nacht verbringen, wovor wir uns fürchten und was sie dennoch so faszi­nie­rend macht.

Bis 27.4.2025, Basel

Zwölf­tausend Dinge

Museum, Basel

Museum der Kulturen

Eines der bedeutendsten ethno­graphischen Museen Europas. Außer­euro­päische Kul­tu­ren, Urgeschichte, europäische und schweizerische Volkskunde, Textilien.

Bis 30.6.2024, Basel

Geniale Frauen

Bis 27.10.2024, Basel

Puppen

Die porträ­tierten Frauen haben durch Inno­va­tio­nen und Unter­nehme­rinnen­geist Spiel­sachen ges­chaffen, die heute in Museen auf der ganzen Welt zu finden sind.

Bis 31.12.2024, Basel

Glaubenswelten des Mittelalters

Museum, Basel

Kunst­museum Basel

Be­deu­ten­de Ge­mälde­samm­lung. Male­rei und Zeich­nung des Ober­rheins und der Nieder­lande von 1400 bis 1600, Kunst des 19. und 20. Jahr­hun­derts.

Verantw. gem. §55 Abs 2 RStV:
Rainer Göttlinger
Pressemitteilungen willkommen
#960240 © Webmuseen Verlag