Version
26.3.2024
(modifiziert)
 zu „Naturkundemuseum im Marstall (Museum)”, DE-33104 Paderborn

Museum

Naturkundemuseum im Marstall

Im Schloßpark 9
DE-33104 Paderborn
Ganzjährig:
Di-So 10-18 Uhr

Reliefmodell der geographischen Lage und der charakteristischen Merkmale der Landschaften um Paderborn (Eggegebirge, Senne, Lippeniederung, Delbrücker Land, Hellwegbörde, Paderborner Hochfläche). Typische Lebensräume wie Wälder, Heiden oder Feuchtgebiete mit ihren jeweils charakteristischen Pflanzen und Tieren. Mineralien, Gesteine und Fossilien aus Kreide- und Eiszeit.

POI

Im gleichen Haus

Kunstmuseum im Mar­stall

Städ­ti­sche Kunst­samm­lung. Werk­be­stand des Spät­im­pres­sio­nisten Willy Lucas. Werke nam­hafter Künstler wie Max Beck­mann, E. L. Kirch­ner und Emil Nolde. Ge­mälde und Gra­phi­ken zeit­ge­nössi­scher Künstler, ins­be­son­dere Pader­borner Prove­nienz.

Im gleichen Haus

Samm­lung Nacht­mann

Glas- und Kera­mik­samm­lung des Ehe­paars Nacht­mann. Gefäße aus römi­scher Zeit bis in das 19. Jahr­hun­dert. Ge­schich­te der Kera­mik- und Glas­kunst. Ins­ze­nie­run­gen zur fürst­bischöf­lichen Küche und Tafel­kultur, Preu­ßi­scher Garni­sons­alltag.

Museum, Paderborn

Hi­sto­ri­sches Mu­seum im Mar­stall

Museum, Paderborn

Städtische Galerie

Museum, Paderborn

Forum junger Künst­ler

Rechter Flügel des Bürger­hauses. Jähr­lich meh­rere Aus­stel­lun­gen aus dem Bereich der bil­den­den Kunst.

Schloss, Paderborn

Resi­denz­museum im Schloss Neu­haus

Ab 24.5.2024, Paderborn

Wellen. Tauch ein!

Verantw. gem. §55 Abs 2 RStV:
Rainer Göttlinger
Pressemitteilungen willkommen
#960391 © Webmuseen Verlag