Bot. Garten

Neuer Botanischer Garten

der Universität Göttingen

Göttingen: Rosengarten, Alpinum, Wasserpflanzen, Stauden, Wald etc.

Sukzessionsversuch, Rosengarten, Alpinum und Alpinenhaus, Wasserpflanzen, Abfolge von Trockenrasen zu Feuchtwiesen, Gestaltung der Lutteraue als Feuchtbiotop (Teiche, Röhrichte), geografische Staudensammlung, Dreifelderwirtschaft, charakteristische Waldgesellschaften.

POI

Botanische Gärten

Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger. Pressemitteilungen willkommen. #106831 © Webmuseen