Nicht mehr verschüttet

Haus der Geschichte Österreich
8.11.2019-19.4.2020

Heldenplatz
1010 Wien

www.hdgoe.at

Di-So 10-18 Uhr
Do 10-21 Uhr

In den Keller­räumen der Malz­gasse 16 befand sich die kom­pri­mierte Ge­schichte eines beson­deren Ortes: wert­volle reli­giöse Fund­stücke lagen neben archi­tek­to­ni­schen Klein­oden und Gegen­ständen aus dem Schul­alltag. Brand­sätze zeugen vom gewalt­vollen Ende des Lehr­betriebs.

Bild
Nicht mehr verschüttet :: Ausstellung
  • Mini-Map
Die Kellerräume der Malzgasse 16 haben einen kulturhistorischen Schatz freigegeben. Auf wenigen Kubikmetern befand sich die komprimierte Geschichte eines besonderen Ortes: wertvolle religiöse Fundstücke lagen neben architektonischen Kleinoden und Gegenständen aus dem Schulalltag. Brandsätze zeugen vom gewaltvollen Ende des Lehrbetriebs. Jedes einzelne dieser mehr als 100 Objekte und Objektkonvolute erzählt Geschichten, die durch die Ausstellung ans Tageslicht kommen.