Version
30.11.2020
Nietzsche-Haus, Sils zu „Nietzsche-Haus (Museum)”, CH-7514 Sils / Segl Maria
 zu „Nietzsche-Haus (Museum)”, CH-7514 Sils / Segl Maria
 zu „Nietzsche-Haus (Museum)”, CH-7514 Sils / Segl Maria

Museum

Nietzsche-Haus

Neben Hotel Edelweiss
CH-7514 Sils / Segl Maria
Juni bis Nov:
Di-So 15-18 Uhr
Dez bis März:
Di-So 15-18 Uhr

Die Ausstellung umfasst in drei Räumen eine reiche Foto- und Dokumenten-Sammlung, Handschriften und Briefe aus der Silser Zeit, die originale Totenmaske, verschiedene Büsten (Max Kruse, Willy de Boe), Musikalien, eine vollständige Sammlung der von Nietzsche zu Lebzeiten selbst herausgegebenen Werke, darunter seltene Widmungsexemplare.

Hinzu kommt eine Dokumentation zu den von Nietzsches Schwester zu verantwortenden Fälschungen sowie zu Nietzsches Basler Professoren-Zeit (Basler Stube mit Originalmobiliar und Dokumenten aus der Basler Zeit 1869-79). Zwei weitere Ausstellungsräume beherbergen die wertvollen Bibliotheken des Nietzsche-Forschers Oscar Levy und des Antiquars und Sammlers von Nietzshe-Handschriften Alby Rosenthal.

POI

Museum, St. Moritz

Segan­tini Museum

Dem Maler Gio­vanni Se­gan­tini ge­wid­me­tes Museum. Werke aus allen seinen Schaf­fens­zeiten, ins­be­son­dere das groß­forma­tige Alpen­tripty­chon.

Museum, St. Moritz

Enga­diner­museum

Ein­zig­arti­ge Samm­lung von bis zu 500 Jahre alten Innen­ein­rich­tun­gen. Detail­getreu ins­ze­nier­te Stuben. Möbel, Haus­rat, Sticke­reien, Trach­ten. Kleine ur- und früh­ge­schicht­liche Samm­lung. Die räto­roma­nische Sprache.

Museum, St. Moritz

Berry Museum

Das Berry Museum, in der hun­dert­jäh­rigen Villa Arona im Herzen von St. Moritz gelegen, ist dem Kur­arzt und Maler Peter Robert Berry (1864-1942) ge­wid­met.

Museum, Maloja

Atelier Segan­tini

Biographische Dokumente zu Giovanni Segantinis Engadiner Zeit. Benachbart der Sentiero Segantini, ein mit Schautafeln dokumentierter Wanderweg zu einigen Standorten von Segantini-Gemälden.

Museum, Pontresina

Museum Alpin

Wohnräume eines Engadinerhauses. Diaschau: Alpenpflanzen und Bergblumen. Gesteins- und Mineraliensammlung des Oberengadins, Bergells und Puschlavs. Bergbau Val Minor. Reliefs und Fototafeln. SAC-Hütteneinrichtung mit Modellen. Vogelsammlung Gian Saratz. W

Verantw. gem. §55 Abs 2 RStV:
Rainer Göttlinger
Pressemitteilungen willkommen
#7490 © Webmuseen Verlag