Version
1.11.2014
Nikolaus Groß zu „Nikolaus-Groß-Haus (Museum)”, DE-45529 Hattingen

Museum

Nikolaus-Groß-Haus

Niederwenigern, Domplatz 2a
DE-45529 Hattingen
Ganzjährig:
So 10-12 Uhr

Das Nikolaus-Groß-Haus der Hattinger Kirchengemeinde St. Mauritius zeichnet den Lebensweg des NS-Widerstandskämpfers nach. Eine Ausstellung ehrt den überzeugten Katholiken, der sich wegen seines Glaubens dem Widerstand gegen Hitler anschloß. Seine kritischen Kommentare und politischen Schriften sorgten für Aufsehen und zogen Hausdurchsuchungen, Verhaftungen und Verhöre durch die Gestapo nach sich. Nach dem gescheiterten Hitler-Attentat 1944 wurde Groß zum Tode verurteilt und am 23. Januar 1945 hingerichtet.

Das Nikolaus-Groß-Haus dokumentiert in vier Räumen mit Fotos und persönlichen Besitzstücken seinen Widerstandskampf. In einem weiteren Raum ist sein Arbeitszimmer nachgebildet.

POI

Museum, Bochum

Eisen­bahn­museum Bochum

Hi­sto­ri­sche Schie­nen­fahr­zeu­ge mit Dampf-, Die­sel- und Elek­tro­an­trieb, Mu­seums­bahn­be­trieb.

Museum, Hattingen

Henrichs­hütte Hat­tingen

Ge­schich­te der Eisen­erzeu­gung, Sozial­ge­schichte der Eisen­hütten­leute, Rund­wege: Weg des Eisens, grüner Weg, Weg der Ratte (für Kinder), Schau­gieße­rei.

Museum, Essen

Mine­ralien­museum Kupfer­dreh

Mine­ra­lien aus aller Welt, Ruhr­ge­biets­mine­ralien.

Bis 26.5.2024, Essen

World’s Best Com­mu­ni­ca­tion Design 2023

Sämt­liche in der Aus­stellung präsen­tierten Arbeiten wurden beim Red Dot Award: Brands & Com­muni­cation Design 2023 aus­ge­zeichnet.

Bis 31.5.2024, Essen

Mile­stones in Con­tempo­rary Design

Verantw. gem. §55 Abs 2 RStV:
Rainer Göttlinger
Pressemitteilungen willkommen
#996586 © Webmuseen Verlag