Version
10.1.2013
 zu „Nostalgiebahn Ybbsthalbahn (Museum)”, AT-3292 Gaming

Museum

Nostalgiebahn Ybbsthalbahn

Bergstrecke Kienberg - Lunz am See, Ötscherland-Express

Erlauftalstraße 105
AT-3292 Gaming
07482-20444
noelb@aon.at

Nostalgiefahrten mit Dampf- und Diesellokomotiven auf der Strecke Kienberg - Gaming - Pfaffenschlag - Holzapfel - Lunz am See (Streckenlänge 17 km, Schmalspurspurweite 760 mm). Museumszug mit historischen grünen Wagen, der abwechselnd mit der 120 Jahre alte Dampflok U.1 und den Diesel-Oldtimern 2190, 2093 und 2099 über die steigungsreiche Strecke und die einmaligen Trestleworkbrücken fährt.

POI

Gebäude, Lunz

Hammer­herren­museum im Amonhaus

Er­in­ne­run­gen an den Hammer­herrn Johann Franz von Amon und seine Familie. Montan­ge­schichte und Eisen­ver­arbei­tung, Er­zeug­nisse der Hammer­werke, bäuer­liche und hand­werk­liche Ge­brauchs­gegen­stände. Wirt­schaft, Ge­schichte und Natur der Region. Origi­nal Rauch­küche.

Museum, Ybbsitz

FeRRUM Ybbsitz

Museum, Scheibbs

Ke­ra­mik­mu­seum Scheibbs

Er­zeug­nisse der Firma "Ton­indu­strie Scheibbs": Samm­lung des Ehe­paars Hotten­roth mit rund 2.000 Ob­jek­ten der Jahre 1923 bis 1964.

Museum, Purgstall an der Erlauf

Erlauf­taler Feuer­wehr­museum

Ent­wick­lung der größ­ten Hilfs­orga­ni­sa­tion Öster­reichs vom 18. Jahr­hun­dert bis heute. Histo­rische Feuer­wehr­geräte von der Stock­spritze bis zu den pferde­ge­zoge­nen Wagen­spritzen. Rund­fahrten mit Old­timern, Ziel­spritzen.

Museum, Purgstall an der Erlauf

Museum im Lederer­haus

Museum, Göstling an der Ybbs

Auf dem Holz­weg

Eine der letz­ten Holz­trift­anlagen Mittel­euro­pas. Themen­weg durch das Mend­ling­tal entlang der Trift­anlage und des Mend­ling­baches über ca. 2,5 km durch drei Eng­stellen (Klammen), über Trift­wege und Brücken bis zum Hammer­herren­haus.

Verantw. gem. §55 Abs 2 RStV:
Rainer Göttlinger
Pressemitteilungen willkommen
#994642 © Webmuseen Verlag