Österreichische Nationalbibliothek

Prunksaal

Josefsplatz 1
1015 Wien

01-53410
onb@onb.ac.at

www.onb.ac.at/prunksaal.htm

Di-Mi, Fr-So 10-18 Uhr
Do 10-21 Uhr

Das unter Kaiser Karl VI. von Bern­hard Fischer von Erlach ur­sprüng­lich als Hof­biblio­thek er­rich­tete barocke Biblio­theks­gebäude (1723-1726) be­her­bergt heute rund 200.000 Bücher aus der Zeit vom 16. bis zum 19. Jahr­hundert.

Hauptstatue
Buchregal LXV
Scheinarchitektur
Mainzer Psalter
Der Mainzer Psalter, 1454, Faksimile 1968
Goldene Bulle
Goldene Bulle, Faksimile, Wenzelswerkstatt, Prag, 1400
Buch mit Illustration
Statue
Schmutzer, Tiger
Matthias Schmutzer, Bengalischer Tiger aus dem Tiergarten Schönbrunn, 1799
Österreichische Nationalbibliothek :: Museum
  • Mini-Map mit Marker
Das unter Kaiser Karl VI. von Bernhard Fischer von Erlach ursprünglich als Hofbibliothek errichtete barocke Bibliotheksgebäude (1723-1726) beherbergt heute rund 200.000 Bücher aus der Zeit vom 16. bis zum 19. Jahrhundert. Der Prunksaal wird auch für Wechselausstellungen genutzt.