Museum

Ofen- und Zeitreisemuseum Zillbach

Eichenzell: Umgang der Menschheit mit dem Feuer. Öfen aus Klassizismus, Biedermeier, Gründerzeit und Jugendstil sowie die Lebensumstände in den jeweiligen Epochen.

Nichts beeinflusste die Entwicklung der Menschheit mehr als der Umgang mit dem Feuer. Ohne Feuer wäre der Homo sapiens nicht das geworden, was er heute ist.

Das Museum stellt eine Zeitreise rund ums Feuer dar. Viele Öfen aus den letzten beiden Jahrhunderten lassen hohe künstlerische und handwerkliche Fähigkeiten erahnen. Die Stilrichtungen vom Klassizismus, Biedermeier über Gründerzeit zum Jugendstil ist genauso spannend wie die Lebensumstände der Menschen in den jeweiligen Epochen.

Die Besucher erwartet zudem eine Vielzahl häuslicher, handwerklicher und landwirtschaftlicher Gerätschaften und Ausstattungen, die für die Rhön typisch sind.

Ofen- und Zeitreisemuseum Zillbach ist bei:

Museen für Alltagskultur

Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger. Pressemitteilungen willkommen. #139059 © Webmuseen