Ausstellung 13.03. bis 28.08.22

Glashütte Gernheim

Oiva Toikka

Ein Wunderland der Farben

Petershagen, Glashütte Gernheim: Der finnische Glasdesigner verband unerschöpfliche Kreativität mit tiefem Verständnis des Werkstoffes Glas und schuf so expressive Kunstwerke. Bis 28.8.22

Der finnische Glasdesigner Oiva Toikka schuf fantasievolle, manchmal märchenhafte Objekte, die sich vor allem durch ihre leuchtende Farbigkeit von der puristischen Ästhetik nordischen Designs unterscheiden.

Toikka verband unerschöpfliche Kreativität mit tiefem Verständnis des Werkstoffes Glas und schuf so expressive Kunstwerke. Seine Entwürfe etwa für die Glashütte IIttala erfreuen sich auch heute noch großer Beliebtheit. Die Ausstellung, entstanden in Kooperation mit dem Finnischen Glasmuseum Riihimäki, entführt in die verblüffende und farbenfrohe Welt von Toikkas Fantasie.

Glashütte Gernheim ist bei:
POI
Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger. Pressemitteilungen willkommen. #1051740 © Webmuseen