Museum

Kunstquartier Hagen

Osthaus Museum Hagen

Moderne und zeitgenössische Kunst. Rund 1000 Werke der Malerei, knapp 800 Plastiken und Skulpturen sowie circa 250 Künstler-Objekte.

Das Osthaus Museum im Kunstquartier Hagen bietet seinen Besuchern intensive Begegnungen mit künstlerischen Ausdrucksformen von der klassischen Moderne bis hin zu zeitgenössischen Positionen.

Im Jugendstil-Ambiente des historischen Folkwang-Baus sind u.a. Werke des Spät-Impressionismus und des Expressionismus, Arbeiten von Christian Rohlfs und die raumgreifende Installation "Die Architektur der Erinnerung" von Sigrid Sigurdsson zu sehen. Zusätzliche Ausstellungen setzen wechselnde Schwerpunkte. Im "Jungen Museum" eröffnet ein differenziertes Vermittlungsprogramm Zugänge zur Kunst. Als Außenstelle fungiert die Jugendstil-Villa Hohenhof mit einer Ausstellung zum "Hagener Impuls".

Osthaus Museum Hagen ist bei:
POI

Museen für bildende Kunst

Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger #110070 © Webmuseen