Version
8.5.2024
Playmobil Kinderträume zu „Playmobil Kinderträume”, DE-97980 Bad Mergentheim

Ausstellung 09.05.24 bis 22.06.25

Playmobil Kinderträume

Deutschordensmuseum

Schloß 16
DE-97980 Bad Mergentheim
April bis Okt:
Mi-So 10.30-17 Uhr
Nov bis März:
Mi-Sa 14-17 Uhr
So 10.30-17 Uhr

Vor genau 50 Jahren schlug die große Stunde der kleinen Figuren. Heute sind sie in fast jedem Kinderzimmer Deutschlands zu finden – und sind zum Teil begehrte Sammlerobjekte: die Faszination von Playmobil ist ungebrochen.

Die Sonderausstellung bietet ein vielfältiges Panorama: Groß und Klein können auf Zeitreise quer durch die historischen Epochen gehen und die Steinzeit, das geschäftige Treiben einer mittelalterlichen Stadt, ein aufsehenerregendes Ritterturnier oder den Wilden Westen entdecken. Das Römische Reich und die alten Ägypter sind weitere liebevoll gestaltete Stationen. Gäste können zudem ein Märchenschloss, Dinosaurier, Feen und Elfen oder moderne Szenen – wie einen Zoo und einen Hafen – betrachten. Eine Szene mit Rittern des Deutschen Ordens darf im Residenzschloss Mergentheim natürlich nicht fehlen.

Die Szenen stecken voller verspielter Details, die zum Entdecken und Schmunzeln einladen. Im November findet, passend zur Jahreszeit, ein Szenenwechsel statt. Anlässlich des 50. Jubiläums von Playmobil sind zudem auch Originale aus den ersten Jahren zu sehen.

POI

Ausstellungsort

Deutsch­ordens­museum

800 Jahre Deut­scher Orden, Puppen­samm­lung (1820-1960), Schloß, Stadt­ge­schichte, Bürger­kultur. End­phase der Jung­stein­zeit.

Im gleichen Haus

Mörike-Kabi­nett

Doku­men­ta­tion und Ins­ze­nie­rung im Mörike-Kabi­nett des Deutsch­ordens­museums ent­wer­fen ein Bild des Schrift­stellers und seiner Um­ge­bung in dieser Zeit.

Museum, Nürnberg

Spiel­zeug­museum

Spiel­zeug und des­sen kultu­relles Um­feld vom Mittel­alter bis zur Gegen­wart aus Europa und Über­see. Eisen­bahn­ab­tei­lung: Modell­bahn.

Bis 17.11.2024, Verden a.d. Aller

PLAY­MOBIL-Spiel­ge­schichte(n)

Der Ham­burger Künstler Oliver Schaffer ins­zeniert in der Aus­stellung kunter­bunte, detail­reiche Spiel­zeug­land­schaften mit über 5.000 Figuren.

Bis 30.9.2024, Thalmässing

Als das Mammut zu schwitzen begann

Familien, Kinder und Jugend­liche unter­nehmen einen span­nen­den Aus­flug in die Ver­gangen­heit und folgen den Spuren des Mammuts.

Verantw. gem. §55 Abs 2 RStV:
Rainer Göttlinger
Pressemitteilungen willkommen
#3102462 © Webmuseen Verlag